Mitspieler Online

· Gäste: 18

· Mitspieler Online: 1
Dennis

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Januar 2020 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Social


Thema ansehen

Gruppe W » Das Foyer » Allgemeines
 Thema drucken
Arma 3 Helikopter DLC
31.10.2014 um 10:19

Top  #21  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Anfänger


Beiträge: 136

Registriert am: 15.03.14

Hallo Leute,

es gibt leider schlechte Neuigkeiten zum Mi-290 Taru.

Im Forum von Bohemia Interactive gab einer der Entwickler ein Statement ab, in dem er erklärte, dass die Engine von ArmA3 leider keinen dynamischen Austausch der Module/Pods am Mi-290 Taru zulässt, weshalb der Helikopter im Editor auch in all seinen Variationen (bis auf die farblich schwarze Variante) direkt auswählbar ist.

Ich finde, dies ist ein herber Schlag in die Magengrube für alle Hobbypiloten, die in dieser Helikopterklasse eine logistische Aufwertung gesehen haben.

Leider muss ich damit auch meine bereits geäußerten Angaben zurückziehen:

Koala schrieb:
Alle Module lassen sich mit der Lastentransportvariante (unten herum nackt) austauschen, bzw. die bereits bestehende Variante mit einem Personentransportmodul kann dieses dann abwerfen und ein beliebig anderes Modul aufnehmen.


Den Entwicklerkommentar dazu findet ihr hier.

Viel Spaß
31.10.2014 um 10:27

Top  #22  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Forenprofi


Beiträge: 2089

Registriert am: 16.05.12

Naja, es würde eigentlich Stunden dauern, die ganze Elektronik und was weiß ich vom Heli zu trennen, ist halt nix, was man mal so on-the-fly macht, wa?
31.10.2014 um 10:43

Top  #23  Beitrag drucken

Steffie

Benutzeravatar
Veteran


Beiträge: 328

Registriert am: 20.06.12

Was spricht denn dagegen, dass man eer Skript einfach den ganzen Heli aushaucht. Solange man alle relevanten Werte übernimmt, sollte das möglich sein vielleicht nur am Hangar.
Aber warten wir doch erstmals ab was da kommt.
31.10.2014 um 10:43

Top  #24  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Anfänger


Beiträge: 136

Registriert am: 15.03.14

Leon schrieb:

Naja, es würde eigentlich Stunden dauern, die ganze Elektronik und was weiß ich vom Heli zu trennen, ist halt nix, was man mal so on-the-fly macht, wa?


Hmm... ich denke, dass die Elektronik gar nicht das Problem gewesen wäre, da die Pods/Module ihre eigene Stromversorgung bestimmt integriert haben. Nur ich frage mich grad, wofür letzendlich der Loadmaster im Mi-290 Taru nun seinen Posten hat?
31.10.2014 um 10:53

Top  #25  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Veteran


Beiträge: 245

Registriert am: 03.10.14

[modnoob]ich weiß zwar nicht, ob das so direkt vergleichbar ist aber es gibt doch auch mods wie die FA18 bei der man das loadout "on the fly" verändern kann. etwas ähnliches sollte doch auch mit solchen helikoptern möglich sein?[/modnoob]
31.10.2014 um 11:13

Top  #26  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Forenprofi


Beiträge: 2089

Registriert am: 16.05.12

Koala schrieb:

Leon schrieb:

Naja, es würde eigentlich Stunden dauern, die ganze Elektronik und was weiß ich vom Heli zu trennen, ist halt nix, was man mal so on-the-fly macht, wa?


Hmm... ich denke, dass die Elektronik gar nicht das Problem gewesen wäre, da die Pods/Module ihre eigene Stromversorgung bestimmt integriert haben. Nur ich frage mich grad, wofür letzendlich der Loadmaster im Mi-290 Taru nun seinen Posten hat?


Das Ding kann ja immernoch "Slingloaden", wenn man also mal Container oder Fahrzeuge transportieren will, dann... Wink
31.10.2014 um 11:32

Top  #27  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Anfänger


Beiträge: 136

Registriert am: 15.03.14

Leon schrieb:

Das Ding kann ja immernoch "Slingloaden", wenn man also mal Container oder Fahrzeuge transportieren will, dann... Wink


Da gebe ich dir recht, wobei der Schleppseiltransport natürlich etwas mehr Trägheit je nach Transportgut mit sich zieht.

Wär aber super gewesen, wenn es irgenwie machbar gewesen wäre, mittels der Schleppseile das jeweilige Taru-Modul aufzunehmen und an den Mi-290 Taru mittels Winde andocken zu lassen.

Warten wir erstmal die offizielle Veröffentlichung ab und schauen, was in den Reihen der Modding-Community vielleicht für Möglichkeiten geschaffen werden können.
31.10.2014 um 14:04

Top  #28  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Forenprofi


Beiträge: 2089

Registriert am: 16.05.12

ViruZ schrieb:

Ich finde wenn man schon für die DLC´s was zahlt sollte man auch was gescheites dafür bekommen. Ich glaube auch mal dass das nicht so schwer sein wird um sowas hinzuzufügen. Wenn Modder/Scripter das schaffen sollte Bohemia dass erst recht schaffen.No


Enginetechnische Gründe, die absolut nachvollziehbar sind.
Und es kommt halt nicht gut, halbgare Scriptlösungen als Hauptentwickler zu implementieren Wink
31.10.2014 um 14:22

Top  #29  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Veteran


Beiträge: 383

Registriert am: 15.03.14

Mein Traum seit langem: eine neue ArmA Engine.
Aber dazu wird es wohl nie kommen Cry
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.75 Sekunden
Serverzeit: 20:10:17 Uhr , 15,437,742 eindeutige Besuche