Mitspieler Online

· Gäste: 17

· Mitspieler Online: 0

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< August 2020 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Social


Thema ansehen

 Thema drucken
Medic System - Diskussionen
18.10.2015 um 21:49

Top  #1  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Laborratte

Eine ArmA-3 Modifikation für Gruppe W erstellt

Forenprofi


Beiträge: 1694

Registriert am: 20.01.13

Moin Leute!
Ich bin Fett_Li ("Hallo, Fett_Li!") und das ist meine ganz persönliche Diskussion mit euch über unsere Medic-Systeme!

Wer die Medic-Systeme sucht, wird hier fündig!

In dem Thread findet ihr eine Beschreibung, etc.

Wer Dinge loswerden möchte, die
  • Bugs
  • Änderungsvorschläge

sind, dann schreibt sie mir!

Grüße
Fett_Li
18.10.2015 um 22:11

Top  #2  Beitrag drucken

Gigaplex

Benutzeravatar
50 Punkte für Gryffindor!

Als Erster etwas goldenes gefangen.

Moderator


Beiträge: 970

Registriert am: 20.01.13

Änderungsvorschlag 1:

Wenn wir kein MilSim haben und wir auf jeden Fall wieder ins Leben geholt werden können sollen, dann sollte man nicht durch "nicht mehr laufen können nach Beinschüssen" praktisch ausfallen.

Daher fände ich es gut, diese Option abseits von MilSim zu deaktivieren
Zu - Gleich!

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Gigaplex.png
18.10.2015 um 22:23

Top  #3  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 263

Registriert am: 02.01.15

zu Änderungsvorschlag 1:

Das würde ich nicht unbedingt sagen. Ich würde eher sagen, dass, wenn das Feature aktiv ist, auf jeden Fall Endheilung in unendlichen Mengen verfügbar sein soll, sei es durch MedEvac oder durch nen BAT.

Grundsätzlich finde ich das Feature schon positiv, da es den Respekt vor nem Treffer deutlich steigert.
ACE ermöglicht ja auch das Tragen von Verwundeten, die bei Bewusstsein sind.
Das Squad o.ä. muss dann eben schnell reagieren und den/die Verwundeten extrahieren und zur Heilungsmöglichkeit bringen.

Ansonsten wär es vielleicht ne Idee, sowas wie ne Schiene zu modden, die das "etwas schneller gehen" temporär"Cry3/5 Minuten) wieder ermöglicht
18.10.2015 um 22:29

Top  #4  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Laborratte

Eine ArmA-3 Modifikation für Gruppe W erstellt

Forenprofi


Beiträge: 1694

Registriert am: 20.01.13

@Giga: Ich bin dabei, die Einstellung zu übernehmen.

@fifa: Du musst da ein wenig differenzieren:
Medevac ist ein eigenes Medic-System. Da könnte man das so lassen, obwohl das sehr hart wäre, wenn jeder Treffer einen dazu verdammt, nicht mehr laufen zu können.
Eine Mod in der Richtung, wird es nicht geben, da wir dafür ACE direkt modifizieren müssten. Und das lassen wir aus Stabilitätsgründen.
19.10.2015 um 07:09

Top  #5  Beitrag drucken

Mezilsa

Benutzeravatar
Laborratte

Eine ArmA-3 Modifikation für Gruppe W erstellt

W-ichtigtuer


Beiträge: 816

Registriert am: 20.01.13

Meiner persönlichen Erfahrung nach gab es in den Events vorletzer Woche einige skurille Formen dieses "nicht mehr laufen könnens" die auch nach "Nicht Beintreffern" aufgetreten sind.
Die Frage ist nun ob dies gewollt oder nicht gewollt ist.
19.10.2015 um 11:26

Top  #6  Beitrag drucken

BlauBaer

Benutzeravatar
W-ichtigtuer


Beiträge: 830

Registriert am: 06.02.15

Kannst du das etwas genauer beschreiben Mezilsa? "Skurrile Formen" ist leider wenig aussagekräftig.
19.10.2015 um 11:57

Top  #7  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Welpe


Beiträge: 20

Registriert am: 04.09.15

Zu diesen "skurrilen Formen" kann ich auch meinen Senf dazugeben.

Bei uns ist das am 10/11 . 10 vermehrt auf dem Testserver in der Zeus Mission aufgetreten.
Bei mir persönlich war es so: Am Arm angeschossen worden, kurz bewusstlos, verbunden, Morphin und alles war wieder gut.(Danach noch kurzes Herzpochen)
Ca. 15-20 Minuten später, ganz unverhofft ein kurzer Schrei und ich war bewusstlos. Nach ca. 8 Sek. aufgewacht, konnte nicht mehr sprinten aber noch laufen.
Dann weitere 15 Minuten später das Gleiche, ohne Fremdeinwirkung bewustlos mit Schrei, als ich dann wieder aufgewacht bin, konnte ich nur noch sehr langsam gehen.
Genau das gleiche Problem hatten noch 3 andere , die ebenfalls vorher irgendwo (aber nicht an den Beinen) getroffen worden waren und dann das gleiche wie ich erlebt haben.
Glaube aber nur mit einer Bewusstlosigkeit. Bei meinem Buddy war es wohl sogar so, dass er ohne jegliche vorherige Verletzung Ohnmächtig wurde und danach auch gehbehindert war.
19.10.2015 um 13:11

Top  #8  Beitrag drucken

BlauBaer

Benutzeravatar
W-ichtigtuer


Beiträge: 830

Registriert am: 06.02.15

Wenn der Zeitabstand 15 Minuten war klingt das ganz danach als sei da was mit den Schmerzen am Werk. Erklärt aber nicht dass ihr nicht mehr laufen konntet.

Ansonsten, dass man nicht mehr laufen kann ist wohl etwas verbuggt und wurde für die nächste ACE Version schon behoben.
19.10.2015 um 17:21

Top  #9  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Veteran


Beiträge: 379

Registriert am: 03.10.14

Davon kann ich auch berichten.
- Treffer am rechten Arm -> verbunden.
- Treffer am linken Arm -> verbunden.
- Schmerzen: so gut wie keine.
- Kann nicht mehr rennen.
- ACE Menü sagt alles grün (bzw. weiß, also keine Wunden).
- Mitspieler sagt später, ich hätte Treffer in den Beinen gehabt (es war die Bluttextur zu sehen).
Ich selbst konnte über das ACE Menü keinen Schaden feststellen. Außerden war es ziemlich unwahrscheinlich, dass ich am Bein etwas abbekommen habe, bei dem Feuergefecht waren eigentlich nur Arm und Kopf von mir sichtbar... Kugel hätte einen relativ dicken Baum durchschlagen oder abprallen müssten...
Könnte es sein, dass der erlittene Schaden ACE intern falsch gesetzt wird bzw. auf das falsche Körperteil?
20.10.2015 um 12:37

Top  #10  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Laborratte

Eine ArmA-3 Modifikation für Gruppe W erstellt

Forenprofi


Beiträge: 1694

Registriert am: 20.01.13

Ein kleines Update: Dass Spieler selbst nach kleinsten Verletzungen nicht mehr laufen können und dieser Zustand nicht behoben werden kann, ist nicht gewollt.

Im Moment kann dieser Zustand durch ein PAK behoben werden, obwohl das z.B. unter Running Man gar nicht verwendet werden dürfte. Beides scheint im Moment unter ACE verbuggt zu sein, meint: Eigentlich solltet ihr laufen und kein PAK verwenden können. Die Einstellungen in unseren Missionen sind soweit richtig.

Bis auf's erste darf das PAK unter Running Man verwendet werden, damit Spieler wieder laufen können.
Ich werde mal gucken, wie man an den Einstellungen och so rumdoktern kann, dass das Medic System zu unserer Zufriedenheit ausfällt und werde ebenfalls gucken, ob sich ein Update auf die DEV Version eventuell lohnt, solange dadurch nicht eventuell noch mehr Fehler in unser Modset kommen.
24.10.2015 um 02:32

Top  #11  Beitrag drucken

Floyd

Benutzeravatar
Auszeit 2019

Hat am Halloweenevent 2019 teilgenommen.

Moderator


Beiträge: 1327

Registriert am: 03.05.14

Wann: 23.10.2015 - Co50 "Randbereich"
Ort: Gruppe W - Server #1
Modstring: @W_CBA;@W_ACE;@W_Maps;@W_Mods;@W_Units;@W_Weapons;@W_BW;@W_TFAR;@W_Track
Medic-System: "Base-Jumper"

Auf ein bis zwei Treffer folgte ein sofortiger Tot. Ist mehreren Spielern passiert.
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Floyd.png
„One world, it's a battleground. One world, and we will smash it down. One world... one world. “ "The Dogs of War" - Pink Floyd
24.10.2015 um 13:01

Top  #12  Beitrag drucken

Anonymer Benutzer

Anonymer Benutzer
Veteran


Beiträge: 237

Registriert am: 05.12.14

Wann: 23.10.2015 - Co50 "Randbereich"
Ort: Gruppe W - Server #1
Modstring: @W_CBA;@W_ACE;@W_Maps;@W_Mods;@W_Units;@W_Weapons;@W_BW;@W_TFAR;@W_Track
Medic-System: "Base-Jumper"

Auf ein bis zwei Treffer folgte ein sofortiger Tot. Ist mehreren Spielern passiert.


Kann ich bestätigen!

Zusatz:

Der sofortige Tod scheint unabhängig von Kaliber/Anzahl/Trefferpunkt zu sein. Ich hab mehrere Treffer eines stationären Geschützes (?.50cal/12.7mm?) in Kopf und Torso überlebt, bin dann aber nach einem MX Treffer in den unverletzten Arm gestorben,wahrscheinlich Blutverlust.
22.04.2016 um 23:47

Top  #13  Beitrag drucken

Dean

Benutzeravatar
Veteran

An 20 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 113

Registriert am: 27.02.16

Mal diesen alten Thread auskramen... steinigt mich (nicht)! D:

Ich schlage vor, dass Surgical Kit im Base Jumper System zu enablen als Location everywhere. Dann braucht die Infanterie nicht jedesmal zum Medevac zu rennen bzw. auf diesen zu warten, wenn sie nur ein bisschen geflickt werden müssen. Da sich das Kit dann verbraucht ist trotzdem noch ein gewisses Balancing gegeben.

Grund für das Ganze: Hab mich als Platoon Medic ein bisschen useless gefühlt. So gäbe es wenigstens noch ein bisschen mehr was zu tun (außer IV geben, was ohne vorher nähen sowieso nicht so sinnvoll ist)
"War. War never changes"

"Geh Pfleger auf'n Sack, bis er endlich kommt." - Snollie, 2016
"Ich hab keine nervigen Hintergrundgeräusche, ich bin das nervige Hintergrundgeräusch!" - Konny Eagle, 2016
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.20 Sekunden
Serverzeit: 09:12:06 Uhr , 17,845,241 eindeutige Besuche