Mitspieler Online

· Gäste: 8

· Mitspieler Online: 3
Blackwolf, AlphaMike, Borrow

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Dezember 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Heute: Weitere...:

Social


Thema ansehen

 Thema drucken
Tunnelmodul für ARMA3
07.03.2019 um 12:30

Top  #1  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Rudelführer

An 150 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 989

Registriert am: 07.03.15

Ich bin gerade hierüber gestolpert:

YouTube Video


Der Erstellende will damit erreichen, dass Leute die Karten bauen in Zukunft Objekte vorfinden, die sich für den Tunnel- und perspektivisch auch für den Bunkerbau eignen, ohne "1495 Steine und Felsen" platzieren zu müssen.

Quelle
"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein."
Albert Einstein

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
07.03.2019 um 17:01

Top  #2  Beitrag drucken

Miller

Benutzeravatar
Das ist kein Mond...

Bei der Co12 Stargazer genau hingesehen und etwas ungewöhnliches bemerkt.

Moderator


Beiträge: 348

Registriert am: 07.02.15

Wirklich sehr hübsch. Wird die Zahl der Steine aber leider lediglich verringern und nicht abschaffen. Richtige Tunnel werden in Arma wohl noch ne Weile brauchen.
Zur Kunstgalerie: https://www.dropb...3QZZa?dl=0

Some people can't face the world. That doesn't mean they're weak - just afraid.

"Ich schwitze, mein Kopf tut weh und ich weine." - Mirkuh, Keep talking and Nobody Explodes Level 4-3, 03:13 Uhr, 18.06.2019.

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Miller.pngi.imgur.com/70cvczc.png i.imgur.com/ZERQqGD.png i.imgur.com/5GZjYwm.png
07.03.2019 um 17:32

Top  #3  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Rudelführer

An 150 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 989

Registriert am: 07.03.15

Der Ersteller bietet an in Absprache mit Kartenbauenden ein Objekt zu erstellen, dass dann als Deckel dienen kann. Insofern war meine obige Formulierung etwas unpräzise.
"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein."
Albert Einstein

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
07.03.2019 um 21:45

Top  #4  Beitrag drucken

Miller

Benutzeravatar
Das ist kein Mond...

Bei der Co12 Stargazer genau hingesehen und etwas ungewöhnliches bemerkt.

Moderator


Beiträge: 348

Registriert am: 07.02.15

Das wiederum ist schlicht und einfach absolut klasse. Hoffen wir mal dass das jemand wahrnimmt.
Zur Kunstgalerie: https://www.dropb...3QZZa?dl=0

Some people can't face the world. That doesn't mean they're weak - just afraid.

"Ich schwitze, mein Kopf tut weh und ich weine." - Mirkuh, Keep talking and Nobody Explodes Level 4-3, 03:13 Uhr, 18.06.2019.

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Miller.pngi.imgur.com/70cvczc.png i.imgur.com/ZERQqGD.png i.imgur.com/5GZjYwm.png
10.03.2019 um 09:55

Top  #5  Beitrag drucken

AlphaMike

Benutzeravatar
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

W-ichtigtuer


Beiträge: 914

Registriert am: 08.10.12

Also.. um es mal zusammenzufassen: Tunnel und den Kram, den der Mensch hier anbietet, wird es erst geben, wenn andere Menschen, neue Karten mit seinen Assets bauen?
Slow is smooth. Smooth is slow.
10.03.2019 um 14:29

Top  #6  Beitrag drucken

Antagon

Benutzeravatar
Rudelführer

An 150 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 989

Registriert am: 07.03.15

Das ist richtig.

Es gibt bereits Karten mit Tunneln oder Schächten, diese sind zumeist keine eigenen Objekte sondern aus vielen tlw. ineinander geschobenen, gedrehten und wiederum teilweise kreativ genutzten Objekten zusammengesetzt. Da ist dann mal eine Bordsteinkante eine versenkte Wand, die Wand eine gedrehte Straße etc.
Dies kann zur Folge haben:
  1. Es sind unnötig viele Objekte auf der Karte platziert, die tlw. inenanderclippen und alle dargestellt werden müssen. (Performance)
  2. Die Wegfindung der KI wird erschwert oder unmöglich gemacht, eine auf den Boden gelegte Wand ist für die KI keine Straße, sondern eine Wand.
  3. Es kommt zu interessanten Effekten, wie flippenden Bordsteinen.


Sollten sich Kartenbauende finden, die sich für die Arbeit von RaVeN103 interressieren und seine Objekte in ihren Karten verbauen, können hoffentlich einige der Oben beschriebenen Probleme umgangen werden.
"Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein."
Albert Einstein

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Antagon.png
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.49 Sekunden
Serverzeit: 17:13:09 Uhr , 15,054,439 eindeutige Besuche