Mitspieler Online

· Gäste: 9

· Mitspieler Online: 0

· Mitspieler: 307

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< November 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Social


Thema ansehen

Gruppe W » Das Gefechtszentrum für ArmA 3 » Der Schießstand
 Thema drucken
[Betatest] Isle of Mine
04.06.2019 um 17:28

Top  #1  Beitrag drucken

Mirkuh

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 409

Registriert am: 04.03.17

Liebe Mitspieler,
am kommenden Sonntag, den 09.06., veranstalten wir einen Betatest des Projekts Isle of Mine.

Ihr seid dazu eingeladen an diesem Test teilzunehmen, um die Features zu testen. Dazu gehört vor allem ein Test auf dem Server von IoM.
Hierbei handel es sich um kein offizielles Event. Dennoch bitte ich darum, dass angemeldete Personen genauso zuverlässig wie bei regulären Events sind und pünktlich erscheinen!


Termin
Sonntag, der 09.06.2019, um 17:00 Uhr
Treffpunkt: Teamspeak



Inhalt:
1.0 Was ist Isle of Mine?
2.0 Einstellungsmöglichkeiten zum Start einer neuen Kampange
3.0 Das WebGUI
4.0 In-Game-Features
5.0 Anmeldung
6.0 Technische Hinweise




1. Was ist Isle of Mine?


Bei Isle of Mine handelt es sich um ein Projekt mit welchem man TvT-Kampangen generieren kann.
Wichtiger Bestandteil dieses Projekts ist ein Web-GUI, mit welchem 2 gegeneinander antretende "Generäle" kommende Gefechte planen können. Darunter fallen u.A. die Verwaltung der eigenen Ressourcen (Fahrzeuge, Soldaten, Geldmittel).
Als Mitspieler dieser Kampangen kann man der Division eines Genereals beitreten und von diesem befördert werden. Mit einer Beförderung können außerdem Verwaltungsaufgaben übertragen werden, wie z.B. die Verwaltung/Instandhaltung der eigenen Fahrzeuge.




2. Einstellungsmöglichkeiten zum Start einer neuen Kampange


Beim Start einer neuen Kampange kann man zunächst eine Fraktion wählen (NATO / CSAT).

Danach werden die spielbaren Karten (aktuell: Altis, Stratis, Tanoa und Malden 2035) ausgewählt. Dabei kann man Einstellungen zum Klima treffen (gemäßigt / subtropisch / authentisch). Da die einzelnen Karten in Sektoren aufgeteilt werden, kann man außerdem einstellen, ob die Verteilung der Sektoren zufällig ist oder ob ganze inseln an die Fraktionen verteilt werden.

Im nächsten Schritt kann man Einstellungen zur Politik und Wirtschaft treffen:
Wie ist die politische Stimmung (stabil / unruhig / aufgebracht)? Die politische Stimmtung nimmt Einfluss auf Spionageaktivitäten und das Auftreten von Widerstandsgruppen. Sie erzeugt InGame-Sidemissions.
Welches Wirtschaftsniveu haben CSAT/NATO (Entwicklungsländer/Schwellenländer/Industrieländer)? Die Wirtschaft bildet die Grundlage der Militärproduktion und wirkt sich auf die politische Stimmung aus. Sie erzeugt InGame-Sidemissions.

Die folgenden Einstellungen beziehen sich auf die Rubrik "Militär":
Wie stark sind anfangs bestehende Befestigungen ausgebaut (schwach / stark / zufällig)? Die Basen können während der Plaungsphase in der WebGUI weiterentwickelt werden. Hier wird ein durchschnittlicher Ausgangswert festgelegt.
Wie hoch ist die Startmenge der verteilten Truppen (wenig / mäßig / viel)?
Wie ist der Ausgangszustand der Fahrzeuge (fabrikneu / gut / gebraucht)? Der Zustand der Fahrzeuge ist in der WebGUI einsehbar und wird exakt an das Spiel übertragen. Dies ist der Zustand für die Starttruppen.

Zum Schluss werden Einstellungen zur "Spielmechanik" getroffen:
Wie hoch ist das Zeitlimit der einzelnen Missionen (45min / 60min / 90min)? Für jede Operation muss ein Zeitrahmen festgelegt werden. Hier kann der maximale Zeitrahmen bestimmt werden.
Mit welchen Kapital starten die Fraktionen (20 Mio $ / 50 Mio $ / 80 Mio $)? Mit diesem Geld kann von der ersten Runde an gerechnet werden.

Sobald alle Einstellungen getroffen wurden kann man einen Feldzug starten. Hiermit beginnt die Kampange im WebGUI.




3. Das WebGUI


Neben den oben genannten Einstellungen zum Start der Kampange, bietet das WebGUI weitere Features.

Zu diesen Gehört auch der "Schreibtisch".
Auf dem Schreibtisch findet man verschiedene Gegenstände, die man sich zurechtlegen/verschieben kann. Außerdem können hier weitere Einstellungen und Planungen für kommende Gefechte abgeschlossen werden.

Das erste Item auf dem Schreibtisch ist die Karte:
Auf der Karte kann man zwischen den im Start ausgewählten Karten wechseln. Es gibt 4 Modi der Kartenansicht: Wirtschaft, Politik, Militär und Wetter.
Außerdem sind die festgelegten Sektoren, sowie deren Aufteilung an die Fraktionen durch Grenzlinien und farbliche Markierung einsehbar. Außerdem kann man erkennen, dass es in bestimmten Sektoren Häfen gibt, die eine Verbindung zu den anderen Inseln herstellen. Mit einem Klick auf eine andere Insel, wird diese angezeigt.
Spoiler:
i.imgur.com/rLEP2jY.jpg


Die zwei nächsten Items auf dem Schreibtisch sind Infozettel zum "Giebiet" und zum "Militär".
Diese Infos beziehen sich dabei immer auf einen, auf der Karte ausgewählten Sektor.
Hier erhält man Infos zu verfügbaren Truppen und Fahrzeugen im Sektor, sowie Infos zur politischen Stimmung, Wirtschaft und zum Stützpunkt des Sektors.
Spoiler:

i.imgur.com/XiNe4J0.png
i.imgur.com/K9Q5b0R.png
i.imgur.com/RyUhsc1.png
i.imgur.com/RpdtQ3r.png


Das nächste Item ist ein kleines Tablet. Hier findet man Infos über die Gesamtwirtschaftliche Lage der eigenen Fraktion. Hier werden Budget der 2 letzten Missionen, sowie das Budget für die nächste Mission angezeigt.
Außerdem kann man auf dem Tablet sehen, in welchen Gebieten Einsätze geplant sind. Des Weiteren wird die Produktion von Einheiten hier gesteuert.
Ist die Planung abgeschlossen, wird dies hier bestätigt. Damit ist die Planung bis zur nächsten Mission abgeschlossen.
Spoiler:

i.imgur.com/3M3Br6E.png
i.imgur.com/kTSsXRZ.png
i.imgur.com/JLxEw9G.png
i.imgur.com/aCl57Iy.png


Weitere Items haben eher dekorativen Zweck:
- Visitenkarte; Fraktion / Name / Rang / Division / Berechtigungen
- Altische Zeitung; Infos zum Wetter, zur Gesellschaft, zur Politik und zur Wirtschaft. Außerdem wird hier der Stand der Kampange in Form von Zeitungsartikeln geschildert.
- Notizbuch; Auflistung aller Mitglieder der Division
- Lottoschein; gute Tipps werden in der Zeitung erwähnt
- Armbanduhr; zeigt die aktuelle (reale) Uhrzeit an
- Schatulle; hier werden erhaltene Orden gesammelt
- Rangabzeichen
- Patronen
- Füllfederhalter


Rechtesystem:
IoM bietet ein detailliertes Rechtesystem, mit dessen Hilfe Aufgaben des Generals an andere Mitglieder der Division übertragen werden können. Dazu kann man einzelnen Rängen Aufgabenbereiche zuteilen. Spieler die dann einen bestimmten Rang haben erhalten somit die festgelegten Berechtigungen des Rangs.
Spoiler:

i.imgur.com/CMAku93.png
i.imgur.com/SMW5Kp5.png





4. In-Game-Features


Basen und Camps
Innerhalb der o.g. Sektoren gibt es FOBs oder Basen. Wenn man in seinem Sektor angeriffen wird, muss man diese FOB/Basis verteidigen. Die eigenen Basen lassen sich auf bis zu 6 Stufen ausbauen.
Angefangen mit einem Obersavationspunkt und auf dem höchsten Level mit Medic-Center, Conatainerturm und Hescos um das Gelände.
Angreifer starten an einem kleinen Camp innerhalb des Sektors der angegriffen wird. Dieses Camp kann nicht erobert werden. Es ist allerdings möglich dieses zu besetzen, um weitere Angriffe von dort aus zu unterbinden.

Spawn-System
Jeder verfügbare Soldat (bzw. Slot der in der Vorbereitung gekauft wurde) hat ein Leben. So kann ein einzelner Spieler zwar nach seinem Tod einen neuen Slot belegen, aber es ist nicht möglich den bereits verstorbenen Slot wieder zu spielen.
Generell ist die Anzahl der "Tickets" gleich der Nummer an Einheiten in der angegriffenen Region (also gleich der Anzahl an Verteidigern).

Kommandostruktur
Bei der Registrierung im WebGUI kann man sich dazu entscheiden eine neue Division zu gründen und General dieser zu werden oder als Soldat einer bereits bestehenden Fraktion beizutreten.
Erklärung der Begrifflichkeiten:
- Division (Clan)
- General (Divisionsgründer / Anführer)
- Soldat (Clanmitglied)

Soldaten starten auf dem niedrigsten Rang und haben zunächst keine Einsicht auf die Plane der Offiziere. Eine Beförderung ist durch den General (bzw. befugte Offiziersgrade) möglich. Mit einer Beförderung steigen die "Rechte und Pflichten" innerhalb der Division.




5. Anmeldung


Anmeldung:
Zur Anmeldung einfach ein "#dabei" als Kommentar auf diesen Thread schicken.
Wir werden am Sonntag die angemeldeten Spieler gleichmäßig verteilen und dann spontan Rollen zuweisen.


Ich werde mit dem CSAT-General im Vorfeld eine Kampange erstellen. Alle anderen Features werden aber nochmal erläutert und getestet.
Im Fokus steht der Ingame-Test.

Aktuell sind 12 von 12 Plätzen vergeben.
Angemeldet sind:
[W] Mirkuh, [W] MasterJ, RaXuS, Qooper, Konny, Raven, Nilson, Haenfry, Joni, Lusor, Miller, Alien

Reserve:
Housten, [W] AlfredAlfredsson


Der Test wird auf Seite der NATO von [W] Mirkuh und auf Seiten der CSAT von Qooper geführt.

NATO
  • Testperson (General) -
  • Testperson -
  • Testperson -
  • Testperson -
  • Testperson -
  • Testperson -


CSAT
  • Testperson (General) -
  • Testperson -
  • Testperson -
  • Testperson -
  • Testperson -
  • Testperson -





6. Technische Hinweise


Für dem Ingame-Test wird CBA A3 benötigt.
Die CBA-Version die wir in unserem Modset nutzen ist nicht kompatibel!
Die Serverdaten werden am Testtag veröffentlicht. Auf Grund der engen Verknüpfung zwischen WebGUI-Datenbank und dem Arma-Server ist es leider nicht möglich eine Testmission bereitzustellen.
Bearbeitet von Mirkuh am 09.06.2019 um 16:57
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Mirkuh.png
05.06.2019 um 19:06

Top  #2  Beitrag drucken

Mirkuh

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 409

Registriert am: 04.03.17

Nachdem intern noch letzte Absprachen getroffen wurden, ist der Thread nun wieder für alle offen.
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Mirkuh.png
05.06.2019 um 19:45

Top  #3  Beitrag drucken

Konny

Benutzeravatar
3 Stunden lang Dreck anstarren...

An der MilSim38 Karfreitag teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 55

Registriert am: 03.03.19

#dabei
05.06.2019 um 19:45

Top  #4  Beitrag drucken

Raven

Benutzeravatar
Kopfloser Statist

Hat an der MIL63 Sleepy Hollow teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 159

Registriert am: 07.09.18

#dabei
Insieme per la vittoria
05.06.2019 um 20:04

Top  #5  Beitrag drucken

Nilson

Benutzeravatar
Blut im Sand

"Hey, da ist ja ein Geschü..." [In der Co25 Corpus Delicti das EDeN-Kit für ASTRA aus der USS Nimitz geborgen]

Anfänger


Beiträge: 57

Registriert am: 02.03.19

#dabei
i.imgur.com/B97QlEX.png?3

05.06.2019 um 20:40

Top  #6  Beitrag drucken

Haenfry

Benutzeravatar
Kopfloser Statist

Hat an der MIL63 Sleepy Hollow teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 153

Registriert am: 05.08.17

#dabei
05.06.2019 um 23:18

Top  #7  Beitrag drucken

Lusor

Benutzeravatar
Das ist kein Mond...

Bei der Co12 Stargazer genau hingesehen und etwas ungewöhnliches bemerkt.

Anfänger


Beiträge: 69

Registriert am: 07.09.18

#dabei
05.06.2019 um 23:41

Top  #8  Beitrag drucken

Joni

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 191

Registriert am: 06.08.16

#dabei
05.06.2019 um 23:42

Top  #9  Beitrag drucken

Miller

Benutzeravatar
Blut im Sand

"Hey, da ist ja ein Geschü..." [In der Co25 Corpus Delicti das EDeN-Kit für ASTRA aus der USS Nimitz geborgen]

Moderator


Beiträge: 330

Registriert am: 07.02.15

#dabei
Zur Kunstgalerie: https://www.dropb...3QZZa?dl=0

Some people can't face the world. That doesn't mean they're weak - just afraid.

"Ich schwitze, mein Kopf tut weh und ich weine." - Mirkuh, Keep talking and Nobody Explodes Level 4-3, 03:13 Uhr, 18.06.2019.

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Miller.pngi.imgur.com/70cvczc.png i.imgur.com/ZERQqGD.png i.imgur.com/5GZjYwm.png
06.06.2019 um 09:03

Top  #10  Beitrag drucken

Alien

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 58

Registriert am: 05.10.18

#dabei
06.06.2019 um 09:32

Top  #11  Beitrag drucken

Mirkuh

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 409

Registriert am: 04.03.17

12 von 12 Plätzen belegt.
3 Reserveslots sind noch zu haben
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Mirkuh.png
06.06.2019 um 14:57

Top  #12  Beitrag drucken

Housten

Benutzeravatar
Elite I

An 25 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 72

Registriert am: 07.09.18

#reserve
06.06.2019 um 20:31

Top  #13  Beitrag drucken

JohnofGaunt

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 106

Registriert am: 07.07.18

#res
Ein Gewehr ist viel wert, aber man kann nicht darauf sitzen.
-Sprichwort
08.06.2019 um 11:58

Top  #14  Beitrag drucken

JohnofGaunt

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 106

Registriert am: 07.07.18

#raus
Ein Gewehr ist viel wert, aber man kann nicht darauf sitzen.
-Sprichwort
09.06.2019 um 15:28

Top  #15  Beitrag drucken

Mirkuh

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 409

Registriert am: 04.03.17

An alle die sich angemaldet haben:

Heute um 17:00 Uhr treffen wir uns auf dem TS
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Mirkuh.png
09.06.2019 um 16:51

Top  #16  Beitrag drucken

AlfredAlfredsson

Benutzeravatar
Moderator


Beiträge: 332

Registriert am: 03.06.17

#reserve
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/AlfredAlfredsson.png

“If you find yourself in a fair fight, your tactics suck.” - John Steinbeck
09.06.2019 um 19:04

Top  #17  Beitrag drucken

Mirkuh

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 409

Registriert am: 04.03.17

Der Test wurde abgeschlossen: Und jetzt?

Jetzt würde ich gerne euer Feedback einholen, damit die heute erlangten Erkenntnisse nochmal gesammelt weitergegeben werden können.
Dazu könnt ihr gerne hier antworten. Wer möchte kann die Vorlage aus den Regeln zum AAR nutzen.

Ich danke allen, die sich die Zeit genommen haben und am Test mitgewirkt haben!
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Mirkuh.png
12.06.2019 um 20:46

Top  #18  Beitrag drucken

recognite

Benutzeravatar
frisch dabei


Beiträge: 3

Registriert am: 11.06.19

Hallo, liebe GruppeW!

Bei denjenigen, die beim letzten Betatest mitgewirkt hatten, habe ich mich bereits vorgestellt. Für die, die mich noch nicht kennen: Ich bin recognite und der Initiator und Entwickler von Isle of Mine (vormals OurAltis). Seit sieben Jahren bastele ich mit längeren Pausen an dem Projekt. Das tue ich aber natürlich nicht alleine. Seit langer Zeit programmiere ich zusammen mit PhilipJFry, ohne den IoM auch nicht möglich wäre. Ich arbeite hauptsächlich am WebGUI, an der Missionserzeugung und -auswertung. PhilipJFry hat den kompletten sqf-Teil übernommen - also alles, was direkt mit der Umsetzung in ArmA selbst zu tun hat, inklusive Rückmeldung an die WebGUI.

Der letzte Test war enorm hilfreich. Das lag nicht zuletzt daran, dass die GruppeW hier sehr professionell und ernsthaft an die Sache 'ran gegangen ist. Wir beide waren begeistert von dem Engagement, das ihr an den Tag gelegt habt. Dafür vielen Dank! Besonders hilfreich waren die vielen Hinweise, Ideen und Verbesserungsvroschläge, die ihr uns gegeben habt. Wir haben uns im Nachhinein zusammengesetzt und geprüft, welche davon umsetzbar sind. Folgende Punkte sind angesprochen worden.

Wünsche

ACRE erwünscht
Da waren sich wohl alle einig und wir sehen auch keinen Grund, länger darauf zu verzichten. Im nächsten Test wird ACRE vorhanden sein.

Tank Flip Script erwünscht
Vor allem bei statischen Objekten neigen Fahrzeuge bei Kontakt zum Katapultieren. Das Skript wird ebenfalls sofort eingeführt.

View Distance Script erwünscht
Die Gründe sind zwar nachvollziehbar, aber die Implementierung verschieben wir etwas nach hinten. Zu viel mit einmal einzubinden, kann sich bei der Bugsuche als sehr lästig erweisen. Davon abgesehen, brach der Server nicht ein, sodass wir für die Testphase noch keine Notwendigkeit sahen. Sollte sich das ändern, wird dieses Skript natürlich in Betracht gezogen.

Möglichkeit, feindliche Fahrzeuge zu kapern, erwünscht
Dass es diese Möglichkeit geben soll, haben wir ebenfalls beschlossen. Wahrscheinlich erfolgt die Übernahme entweder durch Add-Action am Fahrzeug oder durch Überführung ins eigene Lager. Auf der ToDo-Liste steht es aber nicht ganz oben. Wir wollen einem anderen Punkt Vorrang geben.

Konvoi-Missionen erwünscht
Sehr viele von euch haben sich Missionen gewünscht, in denen Konvois von A nach B gebracht werden müssen. Wir sind aktuell dabei, diesen Side-Mission-Typ zu implementieren, weil wir die Idee auch super finden. Mehr dazu später.

Thermalsicht generell ermöglichen
Diese wird wieder überall aktiviert.

Spawn/Slotlisten
Die Idee, schon in der WebGUI Slotlisten zu erstellen, müssen wir leider ad acta legen. Der Eingriff in das System von IoM ist einfach zu tiefgreifend. Der Kosten-Nutzen-Faktor passt einfach nicht. Wir denken, dass nach ein paar Runden, das Respawnmenü klarer wird. Dazu gibt es mehr Planungszeit inGame.

Planungszeiten erhöhen
Es soll eine Planungsphase im Spiel geben. Wie sie technisch realisiert werden wird, steht noch nicht fest.


Fehler/Mängel

teilweise zu wenig Munition am Mann
Wir denken, es ist die Aufgabe der Logistik, das Problem zu lösen.

Munitionsanzeige WebGUI/ArmA nicht übereinstimmend
Wir konnten diesen Fehler nicht reproduzieren. Wir alle müssen beim nächsten Test genaustens darauf achten, um auf Fehlersuche gehen zu können, falls es denn wirklich ein Bug war.

Vanilla Auftanken funktionierte nicht
Ich habe es noch einmal ausprobiert. Der Tank-LKW kann unbesetzt sein und man fährt mit dem zu betankenden Fahrzeug heran. Dann erscheint ein Kanister in der Mitte von selbst und er tankt. Aussteigen darf man nicht.

Umgang mit statischen Objekten
Diese werden vorerst bleiben. Das Problem lösen wir erst einmal mit dem Tank Flip Script.

Aufbau der Basen
Die Basen seien zu klein, merkten einige von euch an. PhilipJFry arbeitet bereits seit längerem an einer individuellen Lösung. IoM hat genau 50 Gebiete mit je zwei SpawnPunkten für die Basen. Macht 100 individuelle Lösungen. Ich habe ich nicht gezwungen! Die Basen werden größer, unverbugt und vor allem individuell!

Soweit erst einmal. Sweet
13.06.2019 um 00:22

Top  #19  Beitrag drucken

Miller

Benutzeravatar
Blut im Sand

"Hey, da ist ja ein Geschü..." [In der Co25 Corpus Delicti das EDeN-Kit für ASTRA aus der USS Nimitz geborgen]

Moderator


Beiträge: 330

Registriert am: 07.02.15

Spawn/Slotlisten
Die Idee, schon in der WebGUI Slotlisten zu erstellen, müssen wir leider ad acta legen. Der Eingriff in das System von IoM ist einfach zu tiefgreifend. Der Kosten-Nutzen-Faktor passt einfach nicht. Wir denken, dass nach ein paar Runden, das Respawnmenü klarer wird. Dazu gibt es mehr Planungszeit inGame.


Dann später einfach ACE reinnehmen und das Gruppen Feature aktivieren. Ist denke ich ein guter Kompromiss.
Zur Kunstgalerie: https://www.dropb...3QZZa?dl=0

Some people can't face the world. That doesn't mean they're weak - just afraid.

"Ich schwitze, mein Kopf tut weh und ich weine." - Mirkuh, Keep talking and Nobody Explodes Level 4-3, 03:13 Uhr, 18.06.2019.

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Miller.pngi.imgur.com/70cvczc.png i.imgur.com/ZERQqGD.png i.imgur.com/5GZjYwm.png
15.06.2019 um 00:02

Top  #20  Beitrag drucken

recognite

Benutzeravatar
frisch dabei


Beiträge: 3

Registriert am: 11.06.19

Hi Miller,

danke für den Hinweis. Ja, das kann ich mir auch gut vorstellen. Insofern es natürlich keine Kompatibilitätsprobleme mit dem vorhandenen Gerüst von IoM gibt. Ein Versuch ist es allemal Wert!
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.50 Sekunden
Serverzeit: 13:38:33 Uhr , 14,834,575 eindeutige Besuche