Mitspieler Online

· Gäste: 14

· Mitspieler Online: 1
Kreuz

· Mitspieler: 307

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Oktober 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Social


Thema ansehen

Gruppe W » Das Gefechtszentrum für ArmA 3 » Events und öffentliche Missionen
 Thema drucken
[28.09.] CO25 Hidden Enemy
06.09.2019 um 13:08

Top  #1  Beitrag drucken

Miller

Benutzeravatar
Blut im Sand

"Hey, da ist ja ein Geschü..." [In der Co25 Corpus Delicti das EDeN-Kit für ASTRA aus der USS Nimitz geborgen]

Moderator


Beiträge: 330

Registriert am: 07.02.15

i.imgur.com/yHPj6Zj.png



Wann?
Tech-Support: >>> 18:00 - 19:00 Uhr <<<
Eventbeginn: >>> 19:30 Uhr <<<
Missionsstart: >>> 20:00 Uhr <<<


Wo?
>>>Server 1<<<
Modstring: Siehe Teamspeak

------------------------------------------------------
Inhalt
------------------------------------------------------

1.0 >>>1. Hintergrund<<<
2.0 >>>2. Lage<<<
3.0 >>>3. Area of operation<<<
4.0 >>>4. Auftrag<<<
5.0 >>>5. Ausrüstung<<<
6.0 >>>6. Durchführung<<<
7.0 >>>7. Slotliste<<<
8.0 >>>8. Besonderheiten<<<
9.0 >>>9. Technisches<<<

------------------------------------------------------
>>>1. Hintergrund<<<
------------------------------------------------------

Auch wenn angeblich bereits in prähistorischer Zeit Menschen in der Nadbór Region gelebt haben sollen, beginnt die Geschichte des kleinen Landes zwischen Polen und Litauen erst im Jahr 1920, als der dem Krieg überdrüssige polnische General Zbigniew Sokolski einen neuen Staat gründet um gleichgesinnten, Deserteuren und Flüchtlingen eine neue Heimat zu bieten, fernab vom Krieg in den baltischen Staaten. Aufgrund seiner politischen Irrelevanz wird das kleine, Polen nahstehende Land lange Zeit von den großen geopolitischen Akteuren übersehen, was den Bewohnern ein friedliches Leben und den Aufbau neuer Städte ermöglicht. Im Laufe der Jahre kann das kleine Land sogar noch weitere Erfolge verzeichnen, als mehrere Gebiete Litauens im Jahr 1924 ihre Unabhängigkeit erklären und sich der jungen Nation anschließen. Litauen drohte Livonia zwar mit Vergeltung, scheiterte aber mit seiner Beschwerde vor dem zuständigen Rat des Völkerbundes, welcher das kleinere der beiden Länder in Schutz nahm. Besonders das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten von Amerika, taten sich als Fürsprecher eines wachesenden Livonias hervor. Ein erster Grundstein für die in den späteren Jahren folgende Annäherung Livionias an die westliche Welt.

Mit dem Beginn des zweiten Weltkrieges änderte sich für Livonia und seine Bewohner alles. Mit dem deutsch-russischen Überfall auf Polen verlor auch Livonia seine Souveränität. Fortan unter russischer Besatzung änderte sich die vorher soziale Ausrichtung der livonischen Politik. Die Bürger organisierten einen Wiederstand der allerdings, wie auch in Polen, blutig niedergeschlagen wurde. Widrige Umstände gewohnt gab das livonische Volk jedoch nicht klein bei und wehrte sich vehement gegen die russischen Besatzer. Mit dem deutschen Unternehmen Barbarossa wechselte Livonia erneut den Besatzer, diesmal allerdings ohne Nennenswerte Gegenwehr der Bevölkerung, welche sich an den russischen Besatzern bereits selbst zermürbt hatte.
Es hält sich das Gerücht, dass in dieser Zeit die deutschen Besatzer in der Nadbór Region, eine hauptsächlich landwirtschaftlich genutzte Region, Untergrundfabriken von immenser Größe errichteten und dort, weit von der Heimat entfernt, neuartige Waffen konstruierten. Angeblich sollen nach 1945 die Soviets, welche nach dem zweiten Weltkrieg wieder als Besatzungsmacht fungierten, bis zur Unabhängigkeit des Staates im Jahr 1991, diese Fabriken sogar selbst weiter betrieben haben, beides kann aber weder durch zeitgenössische Dokumente, noch durch aktuelle Aussagen leitender Politiker bestätigt werden.

------------------------------------------------------
>>>2. Lage<<<
------------------------------------------------------

Die diesjährige NATO Großübung „Steadfast Sentinel“ findet derzeit auch in der Nadbór Region inmitten Livonias statt. In der Region hätten eigentlich Übung zum Themenbereich CBRN durchgeführt werden sollen, diese wurden jedoch von einem echten Katastrophenfall unterbrochen. In den Ruinen der Stadt „Zapadlisko“ stieß ein irisches Einsatzteam bei der Suche nach simulierten Strahlungsquellen auf eine echte. Sämtliche Übungen wurden derzeit unterbrochen und die irischen Soldaten in die livonische Hauptstadt Andrzejów in das dortige Krankenhaus überführt. Zivile Firmen begangen unter Mithilfe der livonischen Verteidigungsstreitkräfte (LDF) mit der Eindämmung und Sicherung der Austrittsstelle.
Wenige Tage später, nachdem die benötigte DECON- und Schutzausrüstung herbeigeschafft werden konnte und die eigentliche Untersuchung des Gebietes beginnen sollte, endete jene wieder sehr schlagartig, als bewaffnete Gruppen das Sperrgebiet angriffen und die Ruinen der Stadt „Zapadlisko“, sowie das angrenzende DECON-Lager übernehmen. Als einzige gefechtsbereite Einheit in der Nähe wird das amerikanische Light Platoon „Sunray“ damit beauftragt, die Situation zu bereinigen und die Beweggründe der Angreifer, soweit möglich, nachzuvollziehen. Zusätzlich wurden wir gebeten sämtliche Strahlungsquellen im Bereich sicherzustellen, um den weiteren Schutz der Region zu gewährleisten. Da das Pentagon, genauso wie der gesunde Menschenverstand, eben jene Strahlungsquellen als mögliche Motivation für die unbenannte Gruppe sehen, wurden wir angewiesen, dieser Bitte nachzukommen.

------------------------------------------------------
>>>3. Area of operation<<<
------------------------------------------------------

Es ist nicht mit Nichtkombattanten zu rechnen, sie operieren in einem militärischen Sperrgebiet.
Wir haben keinerlei Informationen die über die Lage des Zielgebietes hinausgeht.
Im Westen der Ruinenstadt befindet sich, an einer eingestürzten Kirche, das DECON Lager. Dieses sollte noch nutzbar sein.

Übersichtskarte
Spoiler:
i.imgur.com/VB4Zo1S.png


AO
Spoiler:
i.imgur.com/QJHgxi8.png


------------------------------------------------------
>>>4. Auftrag<<<
------------------------------------------------------

A) Verlegen Sie in die AO
B) Sichern Sie das DECON-Lager und die Stadt „Zapadlisko“
C) Stellen Sie alle Strahlungsquellen sicher

------------------------------------------------------
>>>5. Ausrüstung<<<
------------------------------------------------------

Allgemeines
Zweitwaffe: M9 Beretta
CBRN Schutzmaske
AN/PRC - 343

Sunray Actual
Standardwaffe: M4A1
1x Strahlendetektor (XO)
2x AN/PRC - 117

Sunray Alpha / Bravo
Standardwaffe: M4A1
AR: M249
ULG: M4A1 M320
CQB: Kriss Vector .45ACP
Rifleman: Ersatzmunition, Speedloader
2x Strahlendetektor (Fireteam Leader)
1x AN/PRC – 117

Der MGT Operator steuert eine Mobile Ground Transport UGV vom Typ "Stomper"
Die MGT UGV enthält 2000 Schuss Zusatzmunition

Der Squad Medic erfüllt die Rolle eines CFR

Sunray Charlie
Waffe TL: M4A1
Waffe Medic: Kriss Vector .45ACP
3x Strahlendetektor
1x AN/PRC – 148

Alle Teammitglieder sind geschulte Ärzte.

Logistik
2x Munition (6x STANAG M855A1 30Rnd, 3x STANAG M856A1 30Rnd (Tracer), 2x .45 25Rnd, 400 Schuss Zusatzmunition)
2x MG Munition (4x 200Rnd Box M855A1, 1000 Schuss Zusatzmunition)
2x Granaten (20x M83 Rauch (Weiß), 10x M18 Rauch (Grün), 10x M18 Rauch (Rot), 20x M441 HE ULG, 10x M67 Frag, 6x ULG Rauch (Rot), 10x ULG Rauch (Weiß), 10x V40 Sprenggranate)
1x Uniformen (6x CBRN Suit (Blau), 6x Combination Unit Respirator)
1x Ausrüstung (30x Leichensack)
1x Werfer (6x M136 HEAT)
1x Werfer (6x M136 HEDP)
1x Werfer (6x M136 HP)
2x Medizinisches Material
2x Unterstützung (20x Atropin)

6x Baustrahler (Doppelt)

------------------------------------------------------
>>>6. Durchführung<<<
------------------------------------------------------

Signal:
  • Eigenmarkierung: Rauch Grün
  • Feindmarkierung: Rauch Rot
  • Deckung: Rauch Weiß


Funkplan:
Spoiler:
i.imgur.com/LOkBQ3U.png


Phase 1:

  • Aufbau des Konvois
  • Abfahrt Richtung HP Amsterdam


Konvoireihenfolge - Sunray Alpha + MGT | Sunray Actual | Sunray Charlie | Sunray Bravo
Konvoigeschwindigkeit - 60km/h
Abstände - 50m
Konvoikanal - LR 2

Phase 2:
Spoiler:
i.imgur.com/sAjrqAm.png


2a)
  • Sunray Actual und Sunray Charlie verbleiben bei HP Amsterdam
  • Sunray Alpha bewegt sich Richtung Süd-Ost auf Bunker zu um dort eine OP einzurichten
  • Sunray Bravo bewegt sich Richtung Süd den Feldweg entlang um an passender Stelle Richtung Süd-Ost zum DECON-Lager einzuschwenken
  • Sunray Bravo sichert DECON-Lager unter Overwatch von Sunray Alpha


2b)
  • Sobald DECON-Lager gesichert errichtet Sunray Bravo Rundumsicherung
  • Sunray Actual und Sunray Charlie bewegen sich nach DECON-Lager
  • Sunray Charlie nimmt DECON Anlagen in Betrieb und überprüft Material vor Ort


Phase 3:
Spoiler:
i.imgur.com/seb2T5c.png


3a)
  • Sunray Bravo übernimmt Sicherungspositionen nahe der beiden Bunkerstellungen mit Sicherungsrichtungen Nord-Ost bis Süd
  • Sunray Alpha teilt ein Fireteam ein welches sich mit CBRN Schutzausrüstung ausstattet
  • Zweites Fireteam von Sunray Alpha übernimmt direkte Sicherung von DECON-Lager
  • Sunray Charlie teilt 2 Mann ein welche sich ebenfalls mit CBRN Schutzausrüstung austatten


3b)
  • Teile von Sunray Alpha und Sunray Charlie machen sich auf den Weg ins Dorf um nach den Strahlungsquellen zu suchen und diese sicherzustellen
  • Hauptaugenmerk befindet sich auf der Rot markierten Route Richtung Westen
  • Zurückbleibende Teile von Sunray Alpha halten sich in Bereitschaft um Kräfte im Dorf kurzfristig zu unterstützen


Es besteht die Möglichkeit die sichernden Truppen durchzurotieren


------------------------------------------------------
>>>7. Slotliste<<<
------------------------------------------------------

Light Platoon "Sunray"
Platoon Lead - Sunray Actual
#1 Commanding Officer - [W] Rico
#2 Executive Officer - [W] Farantis

Riflesquad - Sunray Alpha
#3 Squad Leader - Fray
#4 MGT Operator - [W] Miller
#5 Fireteam Leader - [W] Mirkuh
#6 Automatic Rifleman - Nightshade
#7 Grenadier - Raven
#8 Rifleman (CQB) - Housten
#9 Fireteam Leader - [W] Borrow
#10 Automatic Rifleman - Benny
#11 Grenadier -
#12 Rifleman - Jericho

Riflesquad - Sunray Bravo
#13 Squad Leader - [W] AlfredAlfredsson
#14 Squad Medic - Haenfry
#15 Fireteam Leader - Konny
#16 Automatic Rifleman - Gonzo
#17 Grenadier - zandru
#18 Rifleman (CQB) - ninelore
#19 Fireteam Leader - [W] ctt3r
#20 Automatic Rifleman - [W] Rallen
#21 Grenadier - Lusor
#22 Rifleman - Alien

Mobile Medical / DECON Team - Sunray Charlie
#23 MMDT Leader - [W] Kreuz
#24 MMDT Medic - Nilson
#25 MMDT Medic - Peer

Reserve:
#Reserve -
#Reserve -
#Reserve -
#Reserve -
#Reserve -

Slotliste zuletzt aktualisiert: 28.09.2019 - 20:00

------------------------------------------------------
>>>8. Besonderheiten<<<
------------------------------------------------------

GreenMag
GreenMag legt dem Spieler nach dem austauschen eines leeren Magazines ein leeres Magazin der passenden Art ins Inventar. Dieses leere Magazin kann an vorher angegebenen Punkten (idR. Munitionskisten) erneut mit Munition befüllt und somit wieder benutzt werden.
HowTo:
  • Leere Magazine sammeln
  • An einem Munitionspunkt durch ACE Fremdinteraktion die Kiste öffnen und Munitionspäckchen entnehmen
  • Die neu an der Kiste entstandene Holdaction nutzen. Gewehrmagazine brauchen ~1 Sekunde pro Kugel, MG Gurte fest 30 Sekunden. Wer einen Speedloader besitzt (Ist bei Ausrüstung im Thread angegeben) kann Magazine in der Hälfte der Zeit nachladen. Wird die Holdaction vor Ablauf der Zeit losgelassen, wird das Magazin mit der bisher eingefüllten Munition befüllt. MG Gurte bleiben leer. Die Holdaction bleibt bestehen, bis entweder keine leeren Magazine mehr vorhanden sind, oder der Spieler sich zu weit von der Kiste entfernt hat.
  • Vorherigen Schritt wiederholen bis keine leeren Magazine mehr im Inventar sind.


Fallout
Fallout erstellt und simuliert Strahlungsquellen in Arma 3.

Für den gemeinen Soldaten ist folgendes wichtig:
  • Strahlungsbereiche sind nicht selbst erkennbar.
  • Strahlungsquellen sind aufgrund ihrer hohen Strahlungsabgabe über den Strahlungsdetektor (Minendetektor) erkennbar.
  • Personen welche sich in einem Strahlungsbereich aufhalten werden nach kurzer Zeit verstrahlt. Sie sind dadurch auf dem Strahlungsdetektor erkennbar und können Personen und Fahrzeuge in ihrer direkten Umgebung verstrahlen.
  • Ungeschützt hat man nach kurzer Zeit massive Probleme, wenn man verstrahlt ist.
  • Gasmasken mit Filter bieten 15 Minuten einen Schutz vor Strahlungsschäden, verhindern aber nicht, dass der Träger verstrahlt wird.
  • Personen in CBRN Schutzausstattung (Uniform, Gasmaske und Respirator/Sauerstoffflasche), welche ihre Maske an den Respirator/die Sauerstoffflasche angeschlossen haben, können sich bis zu 30 Minuten ohne Schäden in verstrahlten Bereichen aufhalten. Sie werden allerdings auch verstrahlt.
  • Der Atemluftbestand des Respirators/der Sauerstoffflasche kann an vorher festgelegten Punkten neu aufgefüllt und jederzeit über ACE Eigeninteraktion überprüft werden.
  • Wer verstrahlt ist während sein Schutz ausläuft, wird Strahlungsschäden erhalten.
  • Verstrahlte Personen können mit DECON Duschen dekontaminiert werden.
  • Strahlungsschäden können mit Atropin behandelt werden. Eine Dosis Adenosin schützt für 2 Minuten vor weiteren Stahlungsschäden. Adenosin kann nur von Ärzten verabreicht werden!
  • Manche Strahlungsquellen können in CBRN Schutzcontainer verpackt werden. Dies nimmt einiges an Zeit in Anspruch.


------------------------------------------------------
>>>9. Technisches<<<
------------------------------------------------------

Wichtige Details:
- Technischer Teleport an folgendem Objekt: Statue
- Medic-System: Standard
- Karte: Livonia

Erstellt mit EVA © 2019
Bearbeitet von Miller am 28.09.2019 um 16:58
Zur Kunstgalerie: https://www.dropb...3QZZa?dl=0

Some people can't face the world. That doesn't mean they're weak - just afraid.

"Ich schwitze, mein Kopf tut weh und ich weine." - Mirkuh, Keep talking and Nobody Explodes Level 4-3, 03:13 Uhr, 18.06.2019.

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Miller.pngi.imgur.com/70cvczc.png i.imgur.com/ZERQqGD.png i.imgur.com/5GZjYwm.png
07.09.2019 um 17:21

Top  #2  Beitrag drucken

Nilson

Benutzeravatar
Blut im Sand

"Hey, da ist ja ein Geschü..." [In der Co25 Corpus Delicti das EDeN-Kit für ASTRA aus der USS Nimitz geborgen]

Anfänger


Beiträge: 57

Registriert am: 02.03.19

#24 #25 #14
i.imgur.com/B97QlEX.png?3

07.09.2019 um 17:21

Top  #3  Beitrag drucken

Peer

Benutzeravatar
Mitspieler Event

Gewinner der monatlichen Mitspieler Events

Veteran


Beiträge: 240

Registriert am: 22.10.16

#ignore
"Infantry, get out!*5 Sekunden Stille* I forgot to pick up my Infantry... "
- Anonymer Afgahn- Mechinf Commander

i.imgur.com/aq9SB5e.png
07.09.2019 um 17:22

Top  #4  Beitrag drucken

Peer

Benutzeravatar
Mitspieler Event

Gewinner der monatlichen Mitspieler Events

Veteran


Beiträge: 240

Registriert am: 22.10.16

#25
"Infantry, get out!*5 Sekunden Stille* I forgot to pick up my Infantry... "
- Anonymer Afgahn- Mechinf Commander

i.imgur.com/aq9SB5e.png
07.09.2019 um 17:37

Top  #5  Beitrag drucken

Konny

Benutzeravatar
3 Stunden lang Dreck anstarren...

An der MilSim38 Karfreitag teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 55

Registriert am: 03.03.19

#15 #5
07.09.2019 um 17:37

Top  #6  Beitrag drucken

Borrow

Benutzeravatar
Firestarter

Hat gelernt, Feuer zu machen.

Moderator


Beiträge: 1086

Registriert am: 02.08.14

#9
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Borrow.png
07.09.2019 um 18:05

Top  #7  Beitrag drucken

RaXuS

Benutzeravatar
Schreibtisch-Rambo

An 300 Events bei Gruppe W teilgenommen

W-ichtigtuer


Beiträge: 935

Registriert am: 06.09.14

#16 #20
आयुधिक शीघ्र गानं दिव नमस्ते प्रीतिः वर्ण

☯☮•٠•●ૐ●•٠• N ҉ A ҉ M ҉ A ҉ S ҉ T ҉ E•٠•●ૐ●•٠•☯☮

https://www.youtu...amp;t=2197
☯☮•٠•●ૐ●•٠• N ҉ A ҉ M ҉ A ҉ S ҉ T ҉ E•٠•●ૐ●•٠•☯☮

i.imgur.com/dxZX3bu.png

07.09.2019 um 18:26

Top  #8  Beitrag drucken

Haenfry

Benutzeravatar
Kopfloser Statist

Hat an der MIL63 Sleepy Hollow teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 153

Registriert am: 05.08.17

#14
07.09.2019 um 20:19

Top  #9  Beitrag drucken

Mirkuh

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 408

Registriert am: 04.03.17

#5
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Mirkuh.png
09.09.2019 um 10:13

Top  #10  Beitrag drucken

Nightshade

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 146

Registriert am: 02.11.18

#6 #8 #7
salute "Ho, Ho, Ho Chi Minh!" salute
09.09.2019 um 16:47

Top  #11  Beitrag drucken

Housten

Benutzeravatar
Elite I

An 25 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 71

Registriert am: 07.09.18

#8
09.09.2019 um 21:39

Top  #12  Beitrag drucken

Charli

Benutzeravatar
Elite I

An 25 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 56

Registriert am: 30.12.17

#7 #10 #11
fact: friendly fire is not friendly
12.09.2019 um 12:30

Top  #13  Beitrag drucken

Benny

Benutzeravatar
3 Stunden lang Dreck anstarren...

An der MilSim38 Karfreitag teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 55

Registriert am: 02.09.17

#10 #11
12.09.2019 um 19:54

Top  #14  Beitrag drucken

Xaver

Benutzeravatar
Elite III

An 35 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 141

Registriert am: 02.04.16

#10, #11, #12
"Ok, wir stufen die FIA als feindlich neutral ein" -ctt3r, Bewerbereventmission 21.10.
12.09.2019 um 21:44

Top  #15  Beitrag drucken

Fray

Benutzeravatar
War die nötig?

An der CO35 ABC teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 185

Registriert am: 08.10.16

#3
Once more into the fray
Into the last good fight I'll ever know
Live and die on this day,
Live and die on this day.
13.09.2019 um 14:38

Top  #16  Beitrag drucken

ninelore

Benutzeravatar
War die nötig?

An der CO35 ABC teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 184

Registriert am: 25.10.17

#18
Projekte: DCS: Gruppe W Skins by 9L | Arma und Linux - Status: Gold

"A Computer is like an Air Conditioner. It becomes useless when you open windows." -Linus Torvalds

9L @ World of Warcraft
Arch Linux i3wm dotfiles

Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf sie gerne behalten Wink
13.09.2019 um 18:45

Top  #17  Beitrag drucken

Rallen

Benutzeravatar
Blei-Junky

An 250 Events bei Gruppe W teilgenommen

Administrator


Beiträge: 698

Registriert am: 28.03.14

#20
Das Ende ist nah.

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Rallen.png
13.09.2019 um 21:45

Top  #18  Beitrag drucken

Lusor

Benutzeravatar
Das ist kein Mond...

Bei der Co12 Stargazer genau hingesehen und etwas ungewöhnliches bemerkt.

Anfänger


Beiträge: 68

Registriert am: 07.09.18

#21 #22
14.09.2019 um 19:20

Top  #19  Beitrag drucken

zandru

Benutzeravatar
Trigger-Treats

Am Sonderevent zu Halloween teilgenommen (2017)

Veteran


Beiträge: 402

Registriert am: 13.04.15

#17
i.imgur.com/mCx1yoq.png
15.09.2019 um 02:20

Top  #20  Beitrag drucken

Jericho

Benutzeravatar
Auszeit 2019

Hat am Halloweenevent 2019 teilgenommen.

Veteran


Beiträge: 259

Registriert am: 06.08.16

#12
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.53 Sekunden
Serverzeit: 10:46:37 Uhr , 14,819,091 eindeutige Besuche