Mitspieler Online

· Gäste: 15

· Mitspieler Online: 0

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< September 2020 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Social


Thema ansehen

Gruppe W » Das Gefechtszentrum für ArmA 3 » Events und öffentliche Missionen
 Thema drucken
[25.09.] CO49 Operation Mielikki Kapitel 1
13.08.2020 um 17:39

Top  #1  Beitrag drucken

Peer

Benutzeravatar
Moderator


Beiträge: 407

Registriert am: 22.10.16

i.imgur.com/m84CVFF.png

Diese Eventreihe hat Perma Death.


Wann?
Tech-Support: >>> 18:00 - 19:00 Uhr <<<
Eventbeginn: >>> 19:30 Uhr <<<
Missionsstart: >>> 20:00 Uhr <<<


Wo?
>>>Event Server<<<
Modstring: Siehe Teamspeak

------------------------------------------------------
Inhalt
------------------------------------------------------


1.0 >>>1. Hintergrund<<<
2.0 >>>2. Lage<<<
3.0 >>>3. Auftrag<<<
4.0 >>>4. Slotliste<<<
5.0 >>>5. Technisches<<<


------------------------------------------------------
>>>1. Hintergrund<<<
------------------------------------------------------
Um zu erklären warum wir nach Finnland fahren, habe ich eine Aufnahme der Nachrichten von vor etwa 2 Wochen vorbereitet: (sorry aus Zeitgründen ist es nur ein Skript)
Spoiler:

[Der Fernseher schaltet sich ein]
Moderator in Studio

[Moderator]:
Sehr geehrte Damen und Herren, hier sind die Nachrichten um 20:00 Uhr. Heute Abend haben wir folgende Themen für Sie:
Die innenpolitischen Spannungen in Finnland.
Eine entlaufene Kuh in Oberbayern
[M2]: Und natürlich wie immer das Wetter!



[Moderator 1]:
Wir beginnen mit Finnland:

[Karte eingeblendet mit Finnland markiert]

Im letzten Herbst hatte sich das Land nahe der russischen Grenze dem NATO Pakt angeschlossen. Ein stark umstrittener Schritt welcher selbst in den Reihen der Regierungsparteien für viele Diskussionen sorgte. Nach Aussage des Verteidigungsministers Antti Kaikkonen war es ein „wichtiger Schritt um die nationale und internationale Sicherheitslage zu stabilisieren und den europäischen Frieden zu waren.“ Die Opposition bezeichnete die Entscheidung der ODP-Regierung als „falsch und einen fundamentalen Schritt weg von Unabhängigkeit und Selbstbestimmung“. Bevor wir das Thema mit unseren Gästen besprechen, schalten wir zu unserem Korrespondenten vor Ort auf dem Platz der Freiheit direkt vor dem Verteidigungsministerium:

[Reporter]: Guten Abend!
[M]: Wie ist die Stimmung in der Hauptstadt?
[R}: Angespannt, vor allem die russischsprachige Minderheit im Land übt scharfe Kritik an der Entscheidung. Die Vereinigung der russisch-orthodoxen Kirchen, die sich als Stimme der russischen Minderheit versteht, verurteilt die Entscheidung stark. Heute Morgen ist der Beitritt in Kraft getreten, und während des gesamten Tages zogen mehrere teilweise unangemeldete Demonstrationen durch die Straßen. Es kam an mehreren Stellen zu schweren Ausschreitungen, die Polizei hatte die Situation nach eigenen Aussagen unter Kontrolle, die Menge der Demonstranten überstieg aber bei Weitem die Erwartungen der Polizei. In anderen Landesteilen scheinen sich bewaffnete Separatistengruppen zu bilden, deren Stärke aktuell aber noch unbekannt ist. Bereits vor einer Woche hat eine dieser Gruppe ein Drohvideo veröffentlicht welches an die Regierung gerichtet ist und sie dazu auffordert den Beitritt nicht zu ratifizieren. Wir werden sehen wie sich die Lage in der näheren Zukunft entwickelt, es bleibt allerdings besorgniserregend.
[50s]
[M]: Viele Analysten vergleichen die Situation in Finnland mit der in der Ukraine vor ein paar Jahren, wobei in der Ukraine die angespannten Verhältnisse in einen Bürgerkrieg eskaliert sind. Ist auch das eine Sorge vor Ort?
[R]: Definitiv, die Sorge kann man den Menschen hier heute anmerken. Auch wenn die Lage stabiler wirkt als in der Ukraine vor Beginn des Bürgerkriegs, sind die Vergleiche natürlich offensichtlich. In der Ukraine war der ehemalige Präsident Janukowytsch bereits kurz vor den Unruhen und der Annäherung an den Westen aus seinem Amt entfernt worden. Dadurch war die Stabilität des Staates bereits deutlich geschwächt. Die Hoffnung bleibt, dass die demokratische Regierung die Lage unter Kontrolle behält. Eine Äußerung der russischen Föderation zum NATO-Beitritt und den Demonstrationen steht zur Stunde noch aus.

[M]: Danke sehr an Reporter vor Ort in Helsinki.
[50s]

Als nächsten Gesprächsgast haben wir einen einen Mitarbeiter der Pressestelle des Verteidigungsministeriums Major Neese. Guten Abend Herr Neese.

[N]: Guten Abend
[M]: Die Option einer deutschen Beteiligung in der Finnlandkrise war ja in den letzten Tagen immer wieder im Gespräch, können Sie dazu etwas sagen?
[N]: Die finale Entscheidung ist natürlich noch nicht gefallen, aber das Verteidigungsministerium hat einen Antrag auf Entsendung einzelner Truppenverbände nach Finnland dem Bundestag vorgelegt. Das erklärte Ziel der Beteiligung ist die Friedenssicherung und die Erhaltung der Stabilität indem wir den finnischen Kräften in der besonders betroffenen „Region Pohjois-Pohjanmaa” den Rücken stärken. Wir müssen jetzt als NATO zeigen, dass wir auch die internen Probleme der Partnerstaaten ernst nehmen und ihnen dabei helfen ihre demokratischen Verfassungen zu verteidigen.

[M]: Was sagen Sie denn zu den Vorwürfen aus den Reihen der Opposition, dass dies nur eine Ausrede sei, um NATO-Soldaten näher an der russischen Staatsgrenze postieren zu können? Die NATO wurde ja bereits mehrfach für die Osterweiterung kritisiert und die Aufnahme von Finnland in die NATO würde eine Provokation gegenüber Russland darstellen.

[N]: Derlei Vorwürfe muss ich direkt zurückweisen, die Erweiterung der NATO in den Osten ist notwendig um die Menschen dieser Region zu stützen und ihnen den Rückhalt zu bieten, den sie brauchen um gemeinsam wachsen zu können. Die NATO hat keinerlei Interesse Russland zu provozieren und die Mittel dort werden, sobald bewilligt , alleine für friedenssichernde Maßnahmen eingesetzt. Ich finde es also anmaßend hier von einer Provokation oder einem aggressiven Vorgehen zu sprechen.
[50s]
[M]: Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihre Zeit
[N]: Danke, dass ich da sein durfte.


[M]: Die Krise bleibt weiterhin angespannt, wir halten Sie darüber auf dem Laufenden. Nun erstmal zu meinem Kollegen [M2]: Mit den weiteren Nachrichten.
[M2]:
Die Kuh Yvonne ist schon wieder entkommen und terrorisiert Oberbayern. Sie sei wohl aus ihrem Stall ausgebrochen und hat sich in ein Waldgebiet in der Nähe des Starnberger Sees geschlagen. Dort wurde sie gestern das letzte mal gesichtet. Halten Sie also in der Nähe die Augen offen und passen Sie auf! Damit kommen wir auch schon zum Wetter.

Das Wetter am Wochenende wird eher unangenehm, mit kalten Nächten und bedecktem Himmel. Über Osteuropa herrscht diese Woche noch ein Hoch, es wird vermutlich in den nächsten Wochen deutlich kälter . Genießt euer schönes Wetter Finnland!

Das wars dann aber auch schon von uns, es geht jetzt weiter mit dem Ort der Tat und danach gibt es den ganzen Abend „How i met your Father“. Guten Abend!

[Kamera zoomt aus dem Studio raus]
[M1]: Den Finnland Kommentar hättest du dir auch nicht ersparen können oder [lacht]
[M2]: Wir sind noch live…..
[M1]: Oh.

[Fernseher schaltet sich ab]




------------------------------------------------------
>>>2. Lage<<<
------------------------------------------------------
Tagebuch des Zugführers des zweiten Zuges der 3. Kompanie des 91. Jäger Bataillons vom 24. September 2015:

Es ist doch passiert! Die Lage in den finnischen Regionen hat sich nicht von alleine wieder beruhigt. Vor 2 Tagen sind wir aus unserem Stützpunkt abgefahren um die Finnen in der Region um Hööpakka zu entlasten.
Die Kompanieführung hat mir erzählt dass der Konflikt relativ bald erledigt sein wird und wir wieder zu Hause sein werden, bevor der tiefe Winter hier beginnt. Wir sollen vor Ort eine Patrol Base aufbauen, das würden wir nicht machen, wenn wir hier bald wieder weg sein sollen. Wir rechnen bald mit dem ersten Schnee, unsere Fahrzeuge sind bereits auf Schneetarnmuster lackiert, aber wir können nur hoffen dass es noch etwas dauert.
Die letzten beiden Tage Fahrzeugmarsch haben meinen Männern und Frauen sowie mir extrem viel Kraft gekostet. Weil wir alle Ruhe brauchen habe ich den Befehl gegeben einen Zwischenhalt einzulegen. Wir haben ein kleines Lager aufgebaut, das sollte reichen um hoffentlich etwa 4-5 Stunden schlafen zu können. Morgen um 1200 geht es weiter Richtung Zielgebiet.
Unsere eigentliche schwere Aufgabe liegt noch vor uns und ich mache mir Sorgen, dass unsere Mannstärke dafür nicht ausreichen könnte. Bis zu unserer Ablösung wird es wohl keine Verstärkung geben.
Ich versuche jetzt langsam etwas Schlaf zu bekommen, morgen wird ein sehr anstrengender Tag.


Bilder von der AO:
Spoiler:
Bereich um Hööpakka:
i.imgur.com/6koLOAZ.jpg
In diesem Bereich soll die Basis errichtet werden.
i.imgur.com/7FgIrCK.png

Rules of Engagement:
Spoiler:

-Zivilisten sind zu schützen.
-Zivilisten wenn sie angeschossen wurden sind so gut wie möglich zu versorgen.
-Feindliche Kombatanten dürfen ohne Warnung neutralisiert werden.
-Zivilisten mit Jagdwaffen sind aufzufordern die Waffen abzulegen.
-Die Polizei vor ort ist zu schützen.

Technische Infos zu Zivilisten:
Spoiler:

-Die Zivilisten werden sich nicht bewegen und an ihrem Ort verbleiben.
-Spieler können Zivilisten per ACE Interact begrüßen und eine Nachricht abfragen. Nur der Übersetzer kann diese verstehen.
-Alle Zivilisten können angesprochen werden, nicht alle haben viel zu erzählen.

Informationen zu den Pionieren:
Spoiler:

Technische Hinweise zur Kampagne:
Wenn ein Spieler im Event stirbt, also KIA wird, wird der Slot im nächsten Teil nicht wieder auftauchen.
Der Spieler der den Slot besetzt hatte, kann allerdings einen anderen noch "lebendigen" Slot besetzen, sollte dieser frei werden.
Alle Spieler auf einem "überlebenden" Slot bekommen vor dem zweiten Teil eine PN in dem sie den Slot für den nächsten Teil bestätigen können.

Das Medicsystem ist auf HARDCORE gestellt, die Spieler sterben also SCHNELL. Entsprechende Vorsicht ist also wichtig!
------------------------------------------------------
>>>3. Auftrag<<<
------------------------------------------------------
Vor der Ankunft:
-Aussuchen des Platzes für die Basis
- Planung Aufstellung der Patrol Base

Nach der Ankunft:
- Sicherung des Gebietes rund um aufzubauende Patrol Base
- Aufbau der Patrol Base
- Sicherung der Aufbauarbeiten
- Patrouillenrouten in der Umgebung aufklären und festlegen
- Kontakt zur Zivilbevölkerung aufnehmen

------------------------------------------------------
>>>4. Durchführung<<<
------------------------------------------------------

Phase 0
Allgemeines Wecken 0500h.
Alle Einheiten überprüfen ihre Ausrüstung und die ihnen zugewiesenen Fahrzeuge, eingeschlossen der Beladung, auf Vollständigkeit und Funktion und führen interne Funkkreiseröffnungen aus.
Eröffnung der übergeordneten Funkkreise um 0515h durch Zugführung.
(Funkplan siehe Anlage 1)

Zuteilung der Fahrer durch die Einheitsführer, bei Fahrermangel Antrag an ZgFhr. Hinweis: die MG der Versorgungsfahrzeuge werden vorerst nicht besetzt!

Aufstellung der Fahrzeuge in Konvoireihenfolge, jedes Fahrzeug meldet sich im Konvoikanal an (Anlage 2).

Phase 1
Ankunft bei Ortslage Hööpakka etwa 0730h. Auflösung des Konvois ca. 800m nordostwärts Hööpakka. Aufstellung sämtlicher Versorgungsfahrzeuge auf dem Feld südlich der Straße. Jägergruppen beziehen Stellung und graben TPz so ein, dass ein weiterer Stellungausbau möglich ist und die Fahrzeuge immer noch aus den Stellungen gezogen werden können.

Einzelaufträge:
1. Gruppe bezieht Stellung Nord, Grenzen der Sicherung Nordwald bis Ostwald (siehe Anlage 3 & 4)
2. Gruppe bezieht Stellung Süd, Grenzen der Sicherung Ostwald bis Vulkanwald
3. Gruppe bezieht Stellung West, Grenzen der Sicherung Vorort bis Nordweizen
BAT richtet im Bauernhaus Verwundetensammelstelle ein
Mörsertrupp richtet Munitionsbunker ein und legt Feuerstellung fest
Pioniertrupp baut in dieser Reihenfolge Stellungen und Bunker
  1. Feuerstellung und Munitionsbunker Mörsertrupp
  2. Munitionsbunker für Infanteriemunition
  3. Splitterschutz für VSS


Phase 2
Nach Lageeinschätzung Patrouillen durch eingeteilte Kräfte, sowie weiterer Stellungbau.

Einzelaufträge:
Pioniertrupp errichtet Stellungen nach Anforderung der Gruppenführer.
Aufträge für 1. bis 3. Gruppe folgen vor Ort.

Anlagen
Anlage 1
cdn.discordapp.com/attachments/756205973072249013/759096447760859136/Organigramm-Mielikki_V3.png

Anlage 2
cdn.discordapp.com/attachments/756205973072249013/759099250063310848/Konvoi_V3.png

Anlage 3
cdn.discordapp.com/attachments/675340981520039942/758416667381596211/KpFuhGezeichnet.png

Anlage 4
cdn.discordapp.com/attachments/756205973072249013/758370073529942047/gelandetaufe.jpg


------------------------------------------------------
>>>5. Slotliste<<<
------------------------------------------------------
Bitte den JFO SENIOR nur von jemandem Erfahrenen besetzten, damit der Junior auch was davon hat. Ich werde da auch beim Slotten drauf achten.
2. Zug 3. Kompanie des 91. Jägerbattalions
Zugführung
#1 Zugführer - [W] Antagon
#2 Stellv. Zugführer - [W] Konny
#3 Übersetzter / Ziviler Kontakt Offizier - [W] Nilson
#4 JFO Senior - Donar
#5 JFO Junior - Raven

Infantrie Gruppe 1
#6 Gruppenführer - [W] AlfredAlfredsson
#7 Stellv. Gruppenführer - [W] yoshi
#8 Schütze - Halo
#9 AG40-Schütze -
#10 Panzerfaust3-Schütze - Fargo
#11 Panzerfaust3-Schütze - Charli
#12 MG-Schütze - Lusor
#13 MG-Hilfsschütze -
#14 Gruppenscharfschütze - Hauke
#15 Ersthelfer (CFR-Bravo) - Math

Infantrie Gruppe 2
#16 Gruppenführer - Felix
#17 Stellv. Gruppenführer -
#18 Schütze -
#19 AG40-Schütze -
#20 Panzerfaust3-Schütze - Gonzo
#21 Panzerfaust3-Schütze - Kreuz
#22 MG-Schütze -
#23 MG-Hilfsschütze -
#24 Gruppenscharfschütze - sebbel
#25 Ersthelfer (CFR-Bravo) - zandru

Infantrie Gruppe 3 [Besetzt durch 3. Jgkp]
#26 Gruppenführer -
#27 Stellv. Gruppenführer -
#28 Schütze -
#29 AG40-Schütze -
#30 Panzerfaust3-Schütze -
#31 Panzerfaust3-Schütze -
#32 MG-Schütze -
#33 MG-Hilfsschütze -
#34 Gruppenscharfschütze -
#35 Ersthelfer (CFR-Bravo) -

Arzt-Trupp
#36 Leitender Arzt - Kazblack
#37 Arzt - Timbo
#38 Arzt - Haenfry
#39 Arzt - Roeder

Pioniere / Logistik vom 901. Pionier Battalion
#40 Truppführer - Wetzer
#41 Pionier - [W] Peer
#42 Pionier - ninelore
#43 Pionier - marjosch
#44 Pionier -
#45 Pionier -

Mörser-Team
#46 Truppführer / Mörser-Assisent - Housten
#47 Mörser-Schütze - Dario
#48 Mörser-Assisent - [W] Mirkuh
#49 Mörser-Schütze - Tupari

Slotliste zuletzt aktualisiert: 25.09.2020 - 19:26

------------------------------------------------------
>>>6. Technisches<<<
------------------------------------------------------

Wichtige Details:
- Technischer Teleport an folgendem Objekt: Karte
- Medic-System:Hardcore
- Karte: Hellanmaa

Erstellt mit EVA © 2020
Bearbeitet von Antagon am 25.09.2020 um 19:18
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Peer.png
i.imgur.com/aq9SB5e.png
04.09.2020 um 18:00

Top  #2  Beitrag drucken

Math

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 72

Registriert am: 07.07.18

#15 #25
04.09.2020 um 18:00

Top  #3  Beitrag drucken

Donar

Benutzeravatar
Welpe

Dein erstes Event bei Gruppe W gespielt

Veteran


Beiträge: 319

Registriert am: 08.10.16

#4 #5 #50
04.09.2020 um 18:00

Top  #4  Beitrag drucken

Wetzer

Benutzeravatar
Silberne Verdienstmedaille JTF Sentinel

Hat an mindestens vier Einsätzen der Joint Task Force Sentinel teilgenommen.

Veteran


Beiträge: 422

Registriert am: 04.03.17

#40, #16, #36
Wenn man neben jemanden steht, der "Hört!" schreit, hält man die Klappe.
Wenn man neben jemanden steht, der "Kann mich jemand hören?" schreit, hält man die Klappe.
Wenn man neben jemanden steht, der "Ich kann dich nicht hören!" schreit, jippt man.
04.09.2020 um 18:01

Top  #5  Beitrag drucken

Raven

Benutzeravatar
Die Banner Saga

Hat erfolgreich das Forum verunstaltet.

Veteran


Beiträge: 301

Registriert am: 07.09.18

#17
Still i Rise
04.09.2020 um 18:03

Top  #6  Beitrag drucken

Housten

Benutzeravatar
Silberne Verdienstmedaille JTF Sentinel

Hat an mindestens vier Einsätzen der Joint Task Force Sentinel teilgenommen.

Anfänger


Beiträge: 143

Registriert am: 07.09.18

#46
04.09.2020 um 18:15

Top  #7  Beitrag drucken

Timbo

Benutzeravatar
Bronzene Verdienstmedaille JTF Sentinel

Hat an mindestens zwei Einsätzen der Joint Task Force Sentinel teilgenommen.

Welpe


Beiträge: 20

Registriert am: 19.04.20

#37 #38
04.09.2020 um 18:21

Top  #8  Beitrag drucken

Dario

Benutzeravatar
Schütze

An 10 Events bei Gruppe W teilgenommen

Welpe


Beiträge: 23

Registriert am: 18.05.20

#47
04.09.2020 um 18:51

Top  #9  Beitrag drucken

Lusor

Benutzeravatar
Zwölfter Mann

Hat als Reserve seine Zeit geopfert und alles was es dafür gab war ein doofes Achivement

Anfänger


Beiträge: 114

Registriert am: 07.09.18

#12
04.09.2020 um 18:56

Top  #10  Beitrag drucken

MasterJ

Benutzeravatar
Rudelführer

An 150 Events bei Gruppe W teilgenommen

Forenprofi


Beiträge: 1038

Registriert am: 02.10.15

#16
#23
Tja das (ArmA-)Leben ist nunmal kein (Hollywood-)Ponyhof...

Missionsmitschnitte
04.09.2020 um 18:59

Top  #11  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Elite IV

An 40 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 213

Registriert am: 07.01.17

#ignore
.....geb mir ein M249 mit genug Munition und ich bin Happy!

Mein Pc:
Ryzen 5 3600
GTX 970
MSI Tomahawk Max
1 Tb SSD + 1 Tb Festplatte
04.09.2020 um 19:01

Top  #12  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Elite IV

An 40 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 213

Registriert am: 07.01.17

#24#19#9
.....geb mir ein M249 mit genug Munition und ich bin Happy!

Mein Pc:
Ryzen 5 3600
GTX 970
MSI Tomahawk Max
1 Tb SSD + 1 Tb Festplatte
04.09.2020 um 19:20

Top  #13  Beitrag drucken

Xanthiphist

Benutzeravatar
Anfänger


Beiträge: 86

Registriert am: 04.10.12

#18, #23, #12
04.09.2020 um 20:00

Top  #14  Beitrag drucken

Roeder

Benutzeravatar
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 149

Registriert am: 02.06.17

#39
04.09.2020 um 22:14

Top  #15  Beitrag drucken

Gonzo

Benutzeravatar
Veteran


Beiträge: 459

Registriert am: 06.02.15

# 20
# 21
# 30
"Geben Sie den Aufgaben eine Chance, sich selbst zu erledigen" -Stan Nadolny
04.09.2020 um 22:22

Top  #16  Beitrag drucken

Raven

Benutzeravatar
Die Banner Saga

Hat erfolgreich das Forum verunstaltet.

Veteran


Beiträge: 301

Registriert am: 07.09.18

Wechsel auf die #5
Still i Rise
04.09.2020 um 23:30

Top  #17  Beitrag drucken

Kazblack

Benutzeravatar
Bronzene Verdienstmedaille JTF Sentinel

Hat an mindestens zwei Einsätzen der Joint Task Force Sentinel teilgenommen.

Welpe


Beiträge: 22

Registriert am: 02.04.20

#36
05.09.2020 um 01:49

Top  #18  Beitrag drucken

Tupari

Benutzeravatar
Elite I

An 25 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 70

Registriert am: 05.08.17

#49 #9
05.09.2020 um 09:55

Top  #19  Beitrag drucken

Kreuz

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 397

Registriert am: 03.09.17

#21
"Zwar haben wir von dummer Hast im Kriege gehört, doch Klugheit wurde noch nie mit langen Verzögerungen in Verbindung gebracht."
- Sunzi

"Dschungelkampf, naja habt ihr ja alle schon erlebt. Ist nervig."
- Kreuz, CO35 NoSweat, Juli 2019
05.09.2020 um 12:29

Top  #20  Beitrag drucken

Haenfry

Benutzeravatar
Silberne Verdienstmedaille JTF Sentinel

Hat an mindestens vier Einsätzen der Joint Task Force Sentinel teilgenommen.

Veteran


Beiträge: 223

Registriert am: 05.08.17

#38
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.81 Sekunden
Serverzeit: 12:12:24 Uhr , 19,102,404 eindeutige Besuche