Mitspieler Online

· Gäste: 13

· Mitspieler Online: 0

TeamSpeak 3

Gruppe W wird unterstützt von

Gruppe W - TS

Login

Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< April 2021 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Social


Thema ansehen

Gruppe W » ArmA 3 » Allgemeines
 Thema drucken
ORGA-Clickbait! Millionäre hassen diese Tipps!!! :o :o :o
13.03.2021 um 11:23

Top  #1  Beitrag drucken

MasterJ

Benutzeravatar
Firestarter

Hat gelernt, Feuer zu machen.

Moderator


Beiträge: 1124

Registriert am: 02.10.15

Ja ja Thread-Titel sind so mein Ding Blackeye

Wollte mal in die Runde fragen, was ihr euch so für zukünftige Events wünschen würdet.
Vielleicht kann man daraus ja dann was Sammeln und ich könnte einen Rahmen für diese Settings bauen, um uns taktisch ein Fundament dafür zu geben & es ggf. mit ein paar Orgas untermauern.

Also Brainstormin GO!
Gibt keine falschen Aussagen Sweet

Kommt aber bitte nicht mit "Verzögern", davon sind wir Lichtjahre Entfernt. Und Luft.-Kav ist von mir geduldet, wird aber nicht gefördert Whistle
ABER davon mal abgesehen gibts wirklich keine falschen Aussagen Sweet

MJ salute
Tja das (ArmA-)Leben ist nunmal kein (Hollywood-)Ponyhof...

Missionsmitschnitte

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/MasterJ.png
13.03.2021 um 11:27

Top  #2  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Veteran


Beiträge: 272

Registriert am: 07.01.17

Atombomben!Atombomben!Atombomben!

Nein Spaß, hab aber ne idee, und zwar so was richtung Jagd auf einen Oberbösewichten (IS-obermufti, verrückter wissenschaftler etc), gerne über mehrere teile, fängt an mit einem Einsatz bei dem man ihn schnappen soll, ist aber eine falle usw
``You can only be the best, if good is not good enough for you.´´

sebbel
Die Geister der Toten haben uns mit Munition geholfen.

fusel:
Wohl wahr, Bruder sebbel, wohl wahr. Und sehet, es regnete Munition.

sebbel
Amen
13.03.2021 um 12:32

Top  #3  Beitrag drucken

JohnofGaunt

Benutzeravatar
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 246

Registriert am: 07.07.18

www.stripes.com/polopoly_fs/1.272275.1394579183!/image/image.jpg_gen/derivatives/landscape_900/image.jpg
Ich fände mal wieder eine Landung (D-Day Still, Küstenlandung sowie Fallschirmjägerlandung) mit allem drum und dran Interessant.
Also von Vorbereitung über die Landung mit Marine-Inf, Schwimmfähigen Fahrzeugen und Panzern sowie Fallschirmjäger und all den die es da noch gibt. Danach noch die errichtung von einem Brückenkopf und verbindung der beiden Fronten.
Und das ganze mit heißen LZs.
Ja das ist eine ganze Menge kannst dir ja ein was aussuchen und ja sowas gab es schon aber das war vor meiner Zeit.

PS: Waldkampf wäre auch mal interessant da werden wir nämlich zu oft hops genommen.
Ein Gewehr ist viel wert, aber man kann nicht darauf sitzen.
-Sprichwort
13.03.2021 um 19:19

Top  #4  Beitrag drucken

Tyke

Benutzeravatar
Elite IV

An 40 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 188

Registriert am: 07.01.17

Mein absoluter Favorit sind Mech-Inf. Missionen. Könnte man ja vielleicht auch mit dem Vorschlag von JohnofGaunt verbinden.
"Chary" in Rising Tide 6
- Filin an alle Tykestreitkräfte... -
so schnell kommt man zu einer eigenen Armee
13.03.2021 um 22:16

Top  #5  Beitrag drucken

Tupari

Benutzeravatar
Elite II

An 30 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 78

Registriert am: 05.08.17

- Feind setzt Bio- oder Chemie-Waffen aktiv ein
- Entschärfen von Bomben in zivilen Gebäuden / Jagd auf Bombenleger
- just MechInf
14.03.2021 um 10:48

Top  #6  Beitrag drucken

Feli

Benutzeravatar
Auszeit 2019

Hat am Halloweenevent 2019 teilgenommen.

Anfänger


Beiträge: 125

Registriert am: 06.08.16

Ich finde den Einsatz gemischter Waffengattungen interessant.
bspw.
- Panzer und Heli
- (Mech.) Inf. und Heli (Sowohl als CAS als auch als Transport ähnlich Luftkaverllerie)
- Zusammenarbeit verschiedener Fraktionen (Wieso nicht mal Ost und West gegen einen anderen Bösewicht?)
- Polizeieinsätze mit Militärischer Unterstützung
- Funevents wie Autorennen, Tank vs Tank
- Doorgunner werden auch recht selten eingesetzt
- haben wir nicht auch eine Lockheed AC-130?

Eigentlich bin ich für jeden Scheiß zu haben wenn es mal was anderes ist als das Standard USA Zeug. Wir haben so viele coole Fraktionen. Wink

Und was Orgas angeht....habe ich schon Helis erwähnt?
Krieg bleibt immer gleich.

first you've got to get mad. You've got to say, I am a human beeing!
My life hase value!
14.03.2021 um 11:46

Top  #7  Beitrag drucken

ninelore

Benutzeravatar
Mod-Spürwolf

Als Mitspieler in der Abteilung "Mods" gearbeitet

Veteran


Beiträge: 226

Registriert am: 25.10.17

Riders of the Storm Remake

Oder ne Luftlandung mit den verschiedenen Varianten der Blackfish
Arma on Linux - Komplettguide inkl. ACRE!!!

Andere Projekte: DCS: Gruppe W Skins by 9L | Unangekündigtes Projekt hype

"A computer is like an air conditioner. It becomes useless when you open Windows." -Linus Torvalds

Twitch Stream (WoW, andere Games und Arma außerhalb v. W)
Dotfiles

Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf sie gerne behalten Wink
14.03.2021 um 12:10

Top  #8  Beitrag drucken

Housten

Benutzeravatar
Rudeljäger

An 50 Events bei Gruppe W teilgenommen

Moderator


Beiträge: 190

Registriert am: 07.09.18

Ich möchte mal wieder Kpz fahren. Gerne auch im Verbund mit Mech Inf oder sonst irgendwas, Hauptsache Kpz.
Des weiteren finde ich Chemische/Biologische Bedrohungen auf dem Schlachtfeld auch sehr Interessant.
14.03.2021 um 12:59

Top  #9  Beitrag drucken

Charli

Benutzeravatar
Elite IV

An 40 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 108

Registriert am: 30.12.17

- Fremdenlegion
- Vietnamkrieg
- Polizeimissionen (Roleplaylastig)
- mehr Roleplay (ist für manche Slots halt leider meist ziemlich langweilig, kann aber bei richtiger Verwendung ziemlich cool sein. Wie wir ja wissen Grin )
- "Kampagnen" bzw. mehrteilige Events/Missionen sind immer super.
fact: friendly fire is not friendly
14.03.2021 um 13:01

Top  #10  Beitrag drucken

Konny

Benutzeravatar
Goldene Verdienstmedaille JTF Sentinel

Hat an allen Einsätzen der Joint Task Force Sentinel teilgenommen und Suleiman zur Strecke gebracht.

Moderator


Beiträge: 280

Registriert am: 03.03.19

Zu dem Thema der chemischen und biologischen Waffen darf ich euch das schöne Ding hier teasern: https://gitlab.gr...ny/fallout

Miller und ich haben vor unsere beiden Strahlungs-Scripts zusammen zu führen. Mein Scriptpacket stammt aus der BB Mitternacht, Millers aus der CO Hidden Enemy. Beide ergänzen sich in verschiedenen Dingen. Ihr könnt euch also sicher sein, dass von uns beiden auf jeden Fall Missionen dazu kommen werden und das natürlich auch andere Missionsbauer das Framework verwenden werden können.

Save the date: 27.03.2021
www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/Konny.png
KE-KZ
14.03.2021 um 14:26

Top  #11  Beitrag drucken

Mamu

Benutzeravatar
Frontsoldat

An 15 Events bei Gruppe W teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 51

Registriert am: 02.11.18

- Vietnam und WK II scheitert leider am Modset (hatten wir schon im Discord, steht trotzdem weiterhin auf meiner Wunschliste)

- Grundsätzlich gefällt mir alles, was zusätzlich Immersion schafft, wie etwa der Falli-Absprung in CO "Niemand außer uns" oder die atomare Bedrohung und tlws. unbekannte Lage in BB "Mitternacht" usw. Das Standardvorgehen (Nehme Obj. A, dann Obj. B und dann Obj. C - Mission complete) sollte allgemein durch solche o.g. Einlagen etwas aufpeppt werden.

- Als Eventvorbereitung wäre es super ein paar Tage davor eine AM zu haben, in der bei Bedarf eine Spezialrolle oder allg. ein gefordertes Zusammenspiel (Grabenkampf, kombiniertes Vorgehen zwischen SPz und Heli, etc.) trainiert werden könnte. Ob dann im Rahmen einer wirklichen AM oder einer Orga sei mal dahingestellt. Die kleine Trainingseinheit für den genannten Fallschirmsprung kann hierfür als Beispiel dienen. Bei komplexeren Dingen könnte man auch eine AM daraus machen.
Dran Drauf Drüber
14.03.2021 um 15:28

Top  #12  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Veteran


Beiträge: 272

Registriert am: 07.01.17

auch mal verteidigung, zb einen Kontrollpunkt in afghanistan (mit rolplay?), luftabwehr?
``You can only be the best, if good is not good enough for you.´´

sebbel
Die Geister der Toten haben uns mit Munition geholfen.

fusel:
Wohl wahr, Bruder sebbel, wohl wahr. Und sehet, es regnete Munition.

sebbel
Amen
20.03.2021 um 19:28

Top  #13  Beitrag drucken

MasterJ

Benutzeravatar
Firestarter

Hat gelernt, Feuer zu machen.

Moderator


Beiträge: 1124

Registriert am: 02.10.15

PUSH!!!

Hop hop Leute, je mehr sich daran beteiligen, umso klarer wird das Gesamtbild Sweet
Tja das (ArmA-)Leben ist nunmal kein (Hollywood-)Ponyhof...

Missionsmitschnitte

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/MasterJ.png
20.03.2021 um 19:54

Top  #14  Beitrag drucken

sebbel

Benutzeravatar
Rotes Banner, Roter Stern

Hat in der Co42 Hill 3234 erfolgreich die Stellung gehalten.

Veteran


Beiträge: 272

Registriert am: 07.01.17

dieser tage gabs fallschirmspringer...... folgende idee:

eine Einheit (special force, normale einheiten?) werden bei einem einsatz angegriffen, und müssen sich zurückziehen und verteidigen. zu ihrer rettung wird eine einheit der fallis (BW, US was auch immer) geschikt. selbige springen an entsprechender stelle ab, richten eine sicherung um die einheit ein, kämpft gegen den angreifer bis transpot (zb durch helis) möglich ist
``You can only be the best, if good is not good enough for you.´´

sebbel
Die Geister der Toten haben uns mit Munition geholfen.

fusel:
Wohl wahr, Bruder sebbel, wohl wahr. Und sehet, es regnete Munition.

sebbel
Amen
21.03.2021 um 14:05

Top  #15  Beitrag drucken

Gonzo

Benutzeravatar
Doomsday Clock

Hat bei der BB32 Mitternacht mitgespielt.

Veteran


Beiträge: 492

Registriert am: 06.02.15

Hier sind ja nun schon viele, sehr gute Ideen gepostet worden.
Auch wenn sich mein Traum wegen Performance-Gründen (auf der Australia-Map) nicht verwirklichen lässt,
will ich ihn hier doch zum Besten geben:

Der Islamische Staat ist weltweit besiegt und eine letzte, nicht zu verachtende Gruppe, hat sich in der bergigen Wüste von Australien verschanzt.
Das passt den Briten gar nicht, denn diese feindliche Einheit befindet sich mitten auf dem Versorgungspfad für die Truppen in Süd-Australien.
Da logistische Anlandungen des Commonwealth nur am nördlichsten Hafen von Australien erfolgen können, muß die weitere Logistik altmodisch über
LKW-Fahrzeuge hin zu den südlichen Truppen erfolgen.
Das war ja bisher nie ein Problem, aber seitdem sich der IS dort eingenistet hat, sind diese Aufgaben zu Höllenmissionen geworden......
"Geben Sie den Aufgaben eine Chance, sich selbst zu erledigen" -Stan Nadolny
30.03.2021 um 03:41

Top  #16  Beitrag drucken

MasterJ

Benutzeravatar
Firestarter

Hat gelernt, Feuer zu machen.

Moderator


Beiträge: 1124

Registriert am: 02.10.15

Push! Als ob alle Mech.-Inf lieben Pfft
Tja das (ArmA-)Leben ist nunmal kein (Hollywood-)Ponyhof...

Missionsmitschnitte

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/MasterJ.png
31.03.2021 um 13:40

Top  #17  Beitrag drucken

Blackwolf

Benutzeravatar
Kopfloser Statist

Hat an der MIL63 Sleepy Hollow teilgenommen

Anfänger


Beiträge: 152

Registriert am: 04.06.16

Hmm ich kann Mech Inf nicht leiden 😂

Wie wäre denn sowas ähnliches. Mehrstufige Missionsreihe die damit beginnt, das wir in unserer FOB oder unserem Camp unseren Alltag genießen und es dann im Laufe des Tages Angriffe gibt. Im folge dessen wird eine QRF Mobilisiert die sich in der 2. Mission aufm Weg macht den Rest zu retten und es dann weiter geht in die Jagd nach den Hintermännern
01.04.2021 um 17:43

Top  #18  Beitrag drucken

Kreuz

Benutzeravatar
Alpha-Wolf

An 100 Events bei Gruppe W teilgenommen

Veteran


Beiträge: 406

Registriert am: 03.09.17

Nicht jeder Kampf kann (direkt) gewonnen werden und so ist ein Rückzug manchmal eine sinnvolle Option. Dabei kann man einen Feind ggf in seinem Vorgehen trotzdem weiter stören, sodass er nicht so zügig Raumgewinne erzielt. Ich möchte ja jetzt nicht das Wort "Verzögern" und "Orga" in einen Satz packen, aber eigentlich schon. (Ja ich weiß, es ist ein hochkomplexes Thema, aber man könnte es vlt im Kleinen vermitteln. Wir sind hier ja auch nicht (alle) Piloten oder Panzerasse und dennoch spielen wir gerne damit rum Nice )

Ein Mech-Inf-/Panzer-Auffrischungskurs wäre vlt. nicht das Verkehrteste

Auf meiner persönlichen To-Do stehen noch "Gute Flugkünste in ArmA entwickeln" und ein "Sniper- & Spottertraining", wobei Zweiteres auch in einem offenen Training möglich wäre.
"Zwar haben wir von dummer Hast im Kriege gehört, doch Klugheit wurde noch nie mit langen Verzögerungen in Verbindung gebracht."
- Sunzi

"Dschungelkampf, naja habt ihr ja alle schon erlebt. Ist nervig."
- Kreuz, CO35 NoSweat, Juli 2019
03.04.2021 um 18:34

Top  #19  Beitrag drucken

MasterJ

Benutzeravatar
Firestarter

Hat gelernt, Feuer zu machen.

Moderator


Beiträge: 1124

Registriert am: 02.10.15

Push!
Tja das (ArmA-)Leben ist nunmal kein (Hollywood-)Ponyhof...

Missionsmitschnitte

www.gruppe-w.de/pics/Foren_Signaturen/MasterJ.png
06.04.2021 um 18:08

Top  #20  Beitrag drucken

Caunterattack

Benutzeravatar
Doomsday Clock

Hat bei der BB32 Mitternacht mitgespielt.

Welpe


Beiträge: 43

Registriert am: 11.10.20

Ich weiß nicht ob es viel ist aber vielleicht mal ein CSAR (Combat Search and Rescue) Szenario oder irgendetwas in die Richtung
Yesterday is history, tomorrow is a mystery, but today is a gift, that is why we call it the present
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 11.8 Sekunden
Serverzeit: 04:38:54 Uhr , 24,926,802 eindeutige Besuche